ANZEIGE

Das denkt ihr über die Produkte von lavera Naturkosmetik – Auswertung unseres großen Lesertests 

Im Dezember 2018 hatten 100 desired.de-Leserinnen die Chance, das natürliche Make-up von lavera Naturkosmetik auszuprobieren, das ausschließlich auf NATRUE zertifizierte, natürliche Inhaltsstoffe setzt, welche die Haut nicht unnötig belasten.

Sind die neuen „colour cosmetics“-Produkte genau so gut oder sogar besser als herkömmliches Make-up? Wir stellen euch die überraschenden Testergebnisse vor.

Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe sowie Silikonöle können deine Haut reizen, sie schneller austrocknen oder hormonverändernd wirken. Deshalb verzichtet lavera Naturkosmetik auf derartige Zusätze und setzt bei der Herstellung dekorativer Kosmetik ausschließlich auf hochwertige und NATRUE zertifizierte Pflanzenwirkstoffe aus eigener Herstellung.

Einen Monat lang durften 100 desired.de-Leserinnen ein 4-teiliges Kosmetik-Set aus der neuen „colour cosmetics“-Reihe von lavera Naturkosmetik im Alltag testen, bevor sie uns ihre Meinung mitteilten. Das beeindruckende Ergebnis: 92% der Testerinnen würden die Produkte weiterempfehlen.

Das Kosmetik-Set für unsere Testerinnen bestand aus folgenden Produkten: der matte Lippenstift Natural Matt’n Stay Lips, der Natural Concealer Q10 sowie die Tinted Moisturising Cream 3in1 Q10 in zwei verschiedenen Farbtönen.

Was gefällt unseren Leserinnen besonders gut?

Besonders besticht die „colour cosmetics“-Reihe durch die Tatsache, dass es sich dabei um 100 % zertifizierte Naturkosmetik handelt. So schreibt Userin pomaranc in ihrer Bewertung:

Als Veganerin achte ich sehr auf die Siegel, also dass die Produkte vegan sind und keine Tierversuche durchgeführt wurden. lavera ist eine 100 % zertifizierte Naturkosmetik-Marke und somit perfekt für meine Bedürfnisse. Die Produkte sind der Hammer, das Make-up sieht sehr natürlich aus und pflegt die Haut auch noch – kann es jedem empfehlen!

Auf dem Blog von Testerin Linasophie77  ist zu lesen:

Mit der neuen „colour cosmetics“-Reihe bietet lavera eine überraschend gute Bio-Alternative zu herkömmlichem Make-up. Ideal für alle, die viel Wert auf natürliche Inhaltsstoffe legen. Die Produkte pflegen meiner Meinung nach perfekt … insgesamt eine tolle Naturkosmetik-Serie, die außerdem ein gutes (Haut-)Gefühl vermittelt.

Userin diewirklichwichtigendinge merkt an:

Die 100 % zertifizierte Naturkosmetik ist „made in Germany“und hat keine langen Wege hinter sich, d.h. sie wird umweltschonend produziert. Finde ich gut!

Eine ähnliche Begeisterung löste das Schminkergebnis aus. Userin Sweet_Yve77 kommentiert die Wirkung der Tinted Moisturising Cream wie folgt:

Ich bin jemand, der ein natürliches Aussehen bevorzugt und finde es schön, dass man die Haut noch sehen kann, obwohl die Deckkraft sehr gut ist. Ich bin von dem Ergebnis überrascht und werde jetzt öfters auf dekorative Naturkosmetik zurückgreifen.

Userin Anechka schreibt in ihrer Bewertung zur Tinted Moisturising Cream:

Mein Fazit zu dem Make-up ist eindeutig: Ich bin sehr zufrieden. Man braucht nicht viel davon, um alles zu kaschieren. Es trocknet die Haut nicht aus. Ich mache trotzdem immer eine Feuchtigkeitscreme als Base, aber zum Testen habe ich es ein paar Mal ohne die Creme aufgetragen und fand das Resultat gut.

Auch die Wirkung des Natural Concealers überzeugt unsere Testerinnen. Nadine040781 ist folgender Meinung:

Der concealer ist top! Er macht genau das, was er soll. Er verläuft nicht und kriecht in keine Fältchen. Wird definitiv nachgekauft!

Userin Sundance1605 mag vor allem den Glow-Effekt des Produkts:

Der Natural Concealer lässt sich leicht verteilen und deckt sehr gut kleine Makel wie Pickel oder dunkle Augenringe ab. Aber das Beste ist: Er lässt einen einfach frischer und strahlender aussehen.

Der Natural Matt’n Stay Lips-Stift begeistert unsere Testerinnen mit seinem matten Finish, welches dennoch nicht austrocknend wirkt. Testerin BaumiBumsfallera beschreibt es wie folgt:

Der Lippenstift lässt sich in der speziellen Stiftform super auftragen und hält lange auf den Lippen. Das matte Finish finde ich super schön sowie auch die Nuance 05 Matt’N Pink. Mir ist sofort nach dem ersten Auftrag die leichte Textur aufgefallen: Man merkt kaum, dass man Lippenstift trägt und er trocknet überhaupt nicht aus.

Auch Userin J-WAS-HERE.com ist vom Resultat überzeugt:

Der Natural Matt’n Stay Lips-Stift trocknet die Lippen nicht aus, ist also sehr angenehm zu tragen und macht Lippenpflegestifte überflüssig (zumindest an nicht ganz so kalten Tagen). Außerdem braucht man keinen Spiegel zum Auftragen, wenn man ein bisschen geübt ist, daher eignet er sich prima für zwischendurch und unterwegs.

juliakristin.testet mag vor allem die natürliche Farbe, die sich gut für den Alltag eignet. Wie man den Stift aufträgt, könnt ihr euch in diesem kleinen Clip von ihr anschauen:

<blockquote class=”instagram-media” data-instgrm-permalink=”https://www.instagram.com/p/BqnPT1HAbR6/?utm_source=ig_embed&amp;utm_medium=loading” data-instgrm-version=”12″ style=” background:#FFF; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:540px; min-width:326px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% – 2px); width:calc(100% – 2px);”><div style=”padding:16px;”> <a href=”https://www.instagram.com/p/BqnPT1HAbR6/?utm_source=ig_embed&amp;utm_medium=loading” style=” background:#FFFFFF; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;” target=”_blank”> <div style=” display: flex; flex-direction: row; align-items: center;”> <div style=”background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; flex-grow: 0; height: 40px; margin-right: 14px; width: 40px;”></div> <div style=”display: flex; flex-direction: column; flex-grow: 1; justify-content: center;”> <div style=” background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; margin-bottom: 6px; width: 100px;”></div> <div style=” background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; width: 60px;”></div></div></div><div style=”padding: 19% 0;”></div><div style=”display:block; height:50px; margin:0 auto 12px; width:50px;”><svg width=”50px” height=”50px” viewBox=”0 0 60 60″ version=”1.1″ xmlns=”https://www.w3.org/2000/svg” xmlns:xlink=”https://www.w3.org/1999/xlink”><g stroke=”none” stroke-width=”1″ fill=”none” fill-rule=”evenodd”><g transform=”translate(-511.000000, -20.000000)” fill=”#000000″><g><path d=”M556.869,30.41 C554.814,30.41 553.148,32.076 553.148,34.131 C553.148,36.186 554.814,37.852 556.869,37.852 C558.924,37.852 560.59,36.186 560.59,34.131 C560.59,32.076 558.924,30.41 556.869,30.41 M541,60.657 C535.114,60.657 530.342,55.887 530.342,50 C530.342,44.114 535.114,39.342 541,39.342 C546.887,39.342 551.658,44.114 551.658,50 C551.658,55.887 546.887,60.657 541,60.657 M541,33.886 C532.1,33.886 524.886,41.1 524.886,50 C524.886,58.899 532.1,66.113 541,66.113 C549.9,66.113 557.115,58.899 557.115,50 C557.115,41.1 549.9,33.886 541,33.886 M565.378,62.101 C565.244,65.022 564.756,66.606 564.346,67.663 C563.803,69.06 563.154,70.057 562.106,71.106 C561.058,72.155 560.06,72.803 558.662,73.347 C557.607,73.757 556.021,74.244 553.102,74.378 C549.944,74.521 548.997,74.552 541,74.552 C533.003,74.552 532.056,74.521 528.898,74.378 C525.979,74.244 524.393,73.757 523.338,73.347 C521.94,72.803 520.942,72.155 519.894,71.106 C518.846,70.057 518.197,69.06 517.654,67.663 C517.244,66.606 516.755,65.022 516.623,62.101 C516.479,58.943 516.448,57.996 516.448,50 C516.448,42.003 516.479,41.056 516.623,37.899 C516.755,34.978 517.244,33.391 517.654,32.338 C518.197,30.938 518.846,29.942 519.894,28.894 C520.942,27.846 521.94,27.196 523.338,26.654 C524.393,26.244 525.979,25.756 528.898,25.623 C532.057,25.479 533.004,25.448 541,25.448 C548.997,25.448 549.943,25.479 553.102,25.623 C556.021,25.756 557.607,26.244 558.662,26.654 C560.06,27.196 561.058,27.846 562.106,28.894 C563.154,29.942 563.803,30.938 564.346,32.338 C564.756,33.391 565.244,34.978 565.378,37.899 C565.522,41.056 565.552,42.003 565.552,50 C565.552,57.996 565.522,58.943 565.378,62.101 M570.82,37.631 C570.674,34.438 570.167,32.258 569.425,30.349 C568.659,28.377 567.633,26.702 565.965,25.035 C564.297,23.368 562.623,22.342 560.652,21.575 C558.743,20.834 556.562,20.326 553.369,20.18 C550.169,20.033 549.148,20 541,20 C532.853,20 531.831,20.033 528.631,20.18 C525.438,20.326 523.257,20.834 521.349,21.575 C519.376,22.342 517.703,23.368 516.035,25.035 C514.368,26.702 513.342,28.377 512.574,30.349 C511.834,32.258 511.326,34.438 511.181,37.631 C511.035,40.831 511,41.851 511,50 C511,58.147 511.035,59.17 511.181,62.369 C511.326,65.562 511.834,67.743 512.574,69.651 C513.342,71.625 514.368,73.296 516.035,74.965 C517.703,76.634 519.376,77.658 521.349,78.425 C523.257,79.167 525.438,79.673 528.631,79.82 C531.831,79.965 532.853,80.001 541,80.001 C549.148,80.001 550.169,79.965 553.369,79.82 C556.562,79.673 558.743,79.167 560.652,78.425 C562.623,77.658 564.297,76.634 565.965,74.965 C567.633,73.296 568.659,71.625 569.425,69.651 C570.167,67.743 570.674,65.562 570.82,62.369 C570.966,59.17 571,58.147 571,50 C571,41.851 570.966,40.831 570.82,37.631″></path></g></g></g></svg></div><div style=”padding-top: 8px;”> <div style=” color:#3897f0; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; font-style:normal; font-weight:550; line-height:18px;”> View this post on Instagram</div></div><div style=”padding: 12.5% 0;”></div> <div style=”display: flex; flex-direction: row; margin-bottom: 14px; align-items: center;”><div> <div style=”background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; height: 12.5px; width: 12.5px; transform: translateX(0px) translateY(7px);”></div> <div style=”background-color: #F4F4F4; height: 12.5px; transform: rotate(-45deg) translateX(3px) translateY(1px); width: 12.5px; flex-grow: 0; margin-right: 14px; margin-left: 2px;”></div> <div style=”background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; height: 12.5px; width: 12.5px; transform: translateX(9px) translateY(-18px);”></div></div><div style=”margin-left: 8px;”> <div style=” background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; flex-grow: 0; height: 20px; width: 20px;”></div> <div style=” width: 0; height: 0; border-top: 2px solid transparent; border-left: 6px solid #f4f4f4; border-bottom: 2px solid transparent; transform: translateX(16px) translateY(-4px) rotate(30deg)”></div></div><div style=”margin-left: auto;”> <div style=” width: 0px; border-top: 8px solid #F4F4F4; border-right: 8px solid transparent; transform: translateY(16px);”></div> <div style=” background-color: #F4F4F4; flex-grow: 0; height: 12px; width: 16px; transform: translateY(-4px);”></div> <div style=” width: 0; height: 0; border-top: 8px solid #F4F4F4; border-left: 8px solid transparent; transform: translateY(-4px) translateX(8px);”></div></div></div> <div style=”display: flex; flex-direction: column; flex-grow: 1; justify-content: center; margin-bottom: 24px;”> <div style=” background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; margin-bottom: 6px; width: 224px;”></div> <div style=” background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; width: 144px;”></div></div></a><p style=” color:#c9c8cd; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; line-height:17px; margin-bottom:0; margin-top:8px; overflow:hidden; padding:8px 0 7px; text-align:center; text-overflow:ellipsis; white-space:nowrap;”><a href=”https://www.instagram.com/p/BqnPT1HAbR6/?utm_source=ig_embed&amp;utm_medium=loading” style=” color:#c9c8cd; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; font-style:normal; font-weight:normal; line-height:17px; text-decoration:none;” target=”_blank”>A post shared by Julia Kristin (@juliakristin.testet)</a> on <time style=” font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; line-height:17px;” datetime=”2018-11-25T18:25:59+00:00″>Nov 25, 2018 at 10:25am PST</time></p></div></blockquote> <script async src=”//www.instagram.com/embed.js”></script>

Und Userin Kikilicious123 hat einen ganz besonderen Beauty-Tipp parat:

Ich sehe in letzter Zeit viele Videos mit rotem Lippenstift unter den Augen als Grundlage zum wirksamen Kaschieren von Augenringen und kurzerhand habe ich mich dazu entschlossen, genau das mit den lavera-Produkten zu testen. Und zack, hatte ich den pinken Lippenstift unterm Auge. Schön verblenden, dann den Natural Concealer drauf und … es klappt tatsächlich! Ich sehe einen großen Unterschied und noch dazu lässt sich der Concealer besser einarbeiten.

Des Weiteren gefallen unseren Testerinnen die hochwertigen Inhaltsstoffe der „colour cosmetics“-Produkte. Bei der Frage nach der Zufriedenheit mit den einzelnen Produkteigenschaften sind sogar 98 % unserer Testerinnen damit sehr zufrieden. Userin Linasophie77 erläutert die Inhaltsstoffe wie folgt in ihrem Blogbeitrag:

Natural Matt’n Stay Lips hat eine äußerst praktische Stiftform und lässt sich sehr präzise auftragen. Die cremig-pflegende Textur beinhaltet Bio-Blütenbutter aus Rose, Malve und Linde. Wer ein dezentes „Tages-Make up“ sucht, sollte die Tinted Moisturising Cream unbedingt ausprobieren. Sie ist in verschiedenen Nuancen erhältlich und zusätzlich mit dem Wirkstoffkomplex Q10 angereichert. Die getönte Cream lässt sich auf der Haut angenehm leicht verteilen und versorgt sie intensiv mit Feuchtigkeit… für eine frische, natürliche Ausstrahlung.

Auch AnneKug mag die Inhaltsstoffe der Tinted Moisturising Cream:

Ein Hauch Farbe und 24 Stunden Feuchtigkeit dank Hautpflegestoffen wie Q10 und Vitamin E: gerade für den Alltag ist die Creme fantastisch, weil es schnell geht, sie leichte Rötungen wunderbar kaschiert und den Teint ebenmäßig aussehen lässt.

Hier das wunderbar natürliche Ergebnis:

Für Testerin Franzelfranz ist folgendes von Bedeutung:

Ich schminke mich sehr gerne, aber es muss immer natürlich aussehen und nicht so, als würde ich eine Maske tragen. Außerdem ist es für mich wichtig, dass meine Haut weiter atmen kann und nicht schwer aufliegt und die Kosmetik eben keine hormonverändernden Zusatzstoffe hat. Dies ist bei der Kosmetik von lavera gegeben.

Warum Userin Marion82 die lavera-Produkte weiterempfiehlt, liest du hier:

Besonders wichtig für mich ist, dass die Produkte frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen sind. Daher empfehle ich die Produkte auf jeden Fall weiter und werde sie selbst auch weiterhin kaufen. Bin überzeugt!

Zu guter letzt lieben unsere Leserinnen die Qualität der „colour cosmetics“-Produkte. Testerin Heikealt fasst es wie folgt zusammen:

Die Kosmetik ist rundum toll; sie fühlt sich auf der Haut großartig an. Ich fühle mich richtig wohl und meine Haut sieht wunderschön aus.

Bei Userin Ginjay hat sich dank der qualitativ hochwertigen Produkte sogar die Haut verbessert:

Dadurch, dass sich mein Hautbild unter den lavera-Produkten so gut verbessert hat, ist die Nuance 02 Ivory Nude der Tinted Moisturizing Cream zu meinem Liebling geworden.

Und Testerin Oh_Mama_Chimichanga ist ebenso von der äußeren Qualität der neuen lavera-Reihe überzeugt:

Auch optisch machen die Produkte etwas her. Das Produktdesign ist unaufdringlich und dennoch edel und schick.

Fazit: Kann die dekorative Kosmetik von lavera Naturkosmetik als Alternative zu konventioneller Kosmetik überzeugen? Unsere Testergebnisse belegen: ja! Entdecke auch du die Schönheitspflege aus der Natur und verhilf damit dir und deiner Haut zu einem gesunden und frischen Look. Möchtest du noch mehr über die hochwertige „colour cosmetics“-Reihe erfahren? Dann schau dir hier das große desired-Naturkosmetik-Special an.

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Redaktion der Ströer Media BRAND VOICE
in Zusammenarbeit mit lavera Naturkosmetik erstellt.