Nie wieder Fruchtfliegen!

3 Gründe, warum wir Fruchtfliegen so verabscheuen – und was am besten gegen die Biester hilft

Wenn uns etwas an den Rande des Nervenzusammenbruchs treibt, dann sind es Fruchtfliegen. Damals im Biologieunterricht (unter dem unaussprechlichen Namen Drosophilidae melanogaster), heute in der eigenen Küche. Wie können drei Millimeter winzige Tierchen nur so dermaßen lästig sein? In dem folgenden Anti-Fruchtfliegen-Pamphlet erfährst du unsere persönlichen Top 3-Gründe und lernst außerdem, wie du am klügsten gegen die Fruchtfliegen-Plage vorgehen kannst.

#1: Weil sie es doch tatsächlich wagen, mehr Sex zu haben als wir (und das vor unseren Augen!)

Weibliche Fruchtfliegen haben fast immer Lust auf Sex, so Forscher der Yale Universität. Selbst bei größter Müdigkeit lassen sie den Akt über sich ergehen. Das Weibchen ist angeblich viel stärker auf den Erhalt der Art fokussiert als das Männchen und sieht in jedem Geschlechtspartner einen möglichen Gen-Jackpot. Vielleicht hängt dieser Sex-Drive ja damit zusammen, dass sie maximal acht Wochen am Leben sind? Kein Wunder also, dass die Biester immer im nervigen Schwarm auftreten. Eine Fruchtfliege kommt selten allein … 

<iframe src=”https://giphy.com/embed/2lfRuNpXv4jVAYPOKB” width=”480″ height=”480″ frameBorder=”0″ class=”giphy-embed” allowFullScreen></iframe><p><a href=”https://giphy.com/gifs/hot-summer-lazy-2lfRuNpXv4jVAYPOKB”>via GIPHY</a></p>

#2: Weil sie in unserer Weinschorle ertrinken

Eigentlich müssten wir Mitleid haben: Vor unseren Augen sterben die Fruchtfliegen einen traurigen Tod. Wir haben aber kein Mitleid! Denn ihre kleinen Leichen verderben uns den Geschmack der 5 Euro teuren Roséschorle. Uns bleibt meist nix anderes übrig, als sie wegzuschütten. Und das nur, weil die Luder zu gierig auf den süßen Wein waren.

<iframe src=”https://giphy.com/embed/3sdxFAXn6pj4jqOa18″ width=”480″ height=”270″ frameBorder=”0″ class=”giphy-embed” allowFullScreen></iframe><p><a href=”https://giphy.com/gifs/latenightseth-nbc-late-night-with-seth-meyers-3sdxFAXn6pj4jqOa18″>via GIPHY</a></p>

#3: Weil sie unsere Privatsphäre einfach nicht respektieren wollen

Voll frech und respektlos: Fruchtfliegen haben so gar kein Gefühl dafür, was man unter Privatsphäre versteht. Sie sind permanent anwesend, meist weil sie sich stillschweigend und ganz selbstverständlich an dem Inhalt unseres Obstkorbs bedienen. Außerdem achten sie so gar nicht auf eine angemessene Distanzzone. Sie gehen über unsere Grenzen hinweg und schwirren uns wild im Gesicht herum. Doch Rache ist süß! Unsere Antwort auf dieses unsittliche Verhalten lautet:

<iframe src=”https://giphy.com/embed/xT4Ap5cZtpgCVH9JDi” width=”480″ height=”270″ frameBorder=”0″ class=”giphy-embed” allowFullScreen></iframe><p><a href=”https://giphy.com/gifs/kim-kardashian-kendall-jenner-kylie-xT4Ap5cZtpgCVH9JDi”>via GIPHY</a></p>  

Wie du gegen die Fruchtfliegen-Plage aktiv wirst:  

Du stimmst uns in allen drei Punkten zu und findest die Existenz von Fruchtfliegen genauso sinnlos wie wir? Dann gehe ab sofort mit der Nexa Lotte® Fruchtfliegen Falle gegen die dreisten, ungebetenen Plagegeister vor. Die ist nicht nur effektiv und sofort einsatzbereit, sondern auch so schön gestaltet, dass sie in der Küche jederzeit eine gute, ansehnliche Figur macht. Unsere Tester finden das auch.
 
 
So schreibt uns z. B. Nani2706: „Zunächst war ich total begeistert von der stylischen Aufmachung der Flaschen. Damit passen sie so ziemlich in jeden Raum. Bei mir stand eine am Obstkorb und eine bei einigen meiner Pflanzen. Nach nicht mal fünf Minuten war die erste Fruchtfliege im Fläschchen. Mein Fazit: Nexa Lotte sollte überall dort sein, wo es ein Fruchtfliegen-Problem gibt! Die Fliegen werden magisch davon angezogen und nach kurzer Zeit sind sie alle verschwunden.“
 
tashas_welt findet es toll, dass die Nexa Lotte® Fruchtfliegen Falle einen angenehmen Geruch besitzt: „Der Geruch der Flüssigkeit in der Falle ist leicht und gar nicht wahrnehmbar. Wenn man näher dran schnuppert, riecht es leicht nach Essig.“
 
Testerin Loren mag die Langzeitwirkung des Produkts: „Nach über einer Woche hat das kleine Ding noch nicht an Wirkung verloren. Es tummeln sich immer Fliegen drum herum und vor allem innen drin und es ist noch viel Flüssigkeit vorhanden. Absolute Kaufempfehlung!“
 
Auch lisatheone ist von der Wirkung der Nexa Lotte® Fruchtfliegen Falle begeistert: „Ich bin absolut verliebt in dieses kleine Fläschchen. So wenig Fruchtfliegen hatte ich schon lange nicht mehr. Noch dazu sieht das Fläschchen gut aus. Ich würde jedem empfehlen, es auszuprobieren und sich selbst überraschen zu lassen.“ 
 
Nie wieder Fruchtfliegen-Sex vor deiner Nase, nie wieder verdorbene Weinschorlen, stattdessen endlich mehr Privatsphäre: Mit der Nexa Lotte® Fruchtfliegen Falle verbannst du die frechen Fliegen ein für allemal aus deinem Alltag – juchhu! Willst du noch mehr Testberichte lesen, schau mal hier vorbei. 
 

Endlich keine Fruchtfliegen mehr: Das hilft wirklich gegen die Plage!

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Redaktion der Ströer Media BRAND VOICE in Zusammenarbeit mit Nexa Lotte® erstellt.