ANZEIGE

Warum wahre Schönheit bedeutet, deinen eigenen Weg zu gehen

Sich nicht von anderen definieren lassen, sondern ganz selbstverständlich eigene Regeln aufstellen: Nina-Caroline ist eine selbstbewusste Frau. Doch das war nicht immer so. Was sie genau in ihrem Leben verändert hat und wie auch du mehr in deine Kraft kommen kannst, erfährst du in diesem kleinen Ratgeber-Guide. Denn nur, wenn du über die eigenen Bedürfnisse Bescheid weißt, kannst du dich in deiner Haut rundum wohl fühlen.

Die Wienerin Nina-Caroline ist mit Ende 30 endlich bei sich angekommen. Während sie sich früher in klassische Rollenklischees gedrängt und daher lange unwohl und unverstanden fühlte, geht sie jetzt ihren eigenen Weg: Als glückliche Single-Frau, ohne Kinder. In diesem Video erhältst du einen guten Einblick,was Schönheit für Nina bedeutet und welchen Rat sie allen Frauen mitgeben möchte:

Eine ganze Weile hat sie auch bei ihrer Hautpflege-Routine nach dem für sie passenden Modell gesucht. Nina besitzt sehr empfindliche, sensible Haut. Gleichzeitig will sie mit ihrer Pflege ersten Anzeichen von Hautalterung entgegentreten.

Nachdem sie sich eine Weile mit verschiedensten Inhaltsstoffen in Hautpflegeprodukten auseinandergesetzt hat, ist sie bei ihrer Recherche auf Paula’s Choice gestoßen – ein Hautpflege-Label, das vor 24 Jahren von der Amerikanerin Paula Begoun gegründet wurde.

Warum du mit Paula’s Choice die Schönheit deiner Haut verbesserst

Paula’s Choice hat es sich auf die Fahnen geschrieben, falsche Beautyversprechen zu entlarven. Schönheit fängt für Paula’s Choice bei Ehrlichkeit an: „Wir können nur vorankommen, wenn wir die Wahrheit kennen und wissen wollen. Wir wollen keine Gimmicks anbieten oder Hypes kreieren, sondern einfach nur Hautpflege entwickeln, die wirkt”, sagt die Gründerin.

Bei der Entwicklung der Produkte setzt Paula’s Choice stets auf aktuellste Forschungsergebnisse rund um die Themen Hautpflege und Inhaltsstoffe. Dabei werden nur die besten natürlichen und synthetischen Inhaltsstoffe verwendet, um wirklich allen Hautbedürfnissen gerecht zu werden – unabhängig von Alter, Hauttyp und individuellen Hautproblemen.

Ob ätherische Öle, duftende Pflanzenextrakte, Farbstoffe oder denaturierter Alkohol: Paula’s Choice verzichtet auf jegliche Inhaltsstoffe, die deine Haut nachweislich reizen, austrocknen oder Probleme verschlimmern können. Stattdessen enthält jedes Produkt Antioxidantien sowie hautregenerierende und -reparierende Inhaltsstoffe, um die allgemeine Gesundheit deiner Haut zu verbessern und zu bewahren.

Zahlreiche Kundinnen haben durch eine neue Hautpflege-Routine mit den Produkten von Paula’s Choice ihr Hautbild merklich verbessern können – und dadurch zu mehr Zufriedenheit und Selbstbewusstsein gefunden. So auch Nina.

So sieht Ninas Hautpflege-Routine aus:

Ninas Lieblingsprodukt ist das Resist Anti Aging AHA 10% Peeling. „Meine empfindliche Haut verträgt dieses Produkt sehr gut. Es verursacht keinerlei Irritationen. Am nächsten Morgen sieht mein Gesicht frischer und praller aus und die Haut ist gut mit Feuchtigkeit versorgt. Mein Teint ist gleichmäßiger und die Haut fühlt sich weich und zart an“, erzählt sie uns.

Das milchig-cremige Peeling enthält einen Mix aus vier sogenannten AHA-Säuren (Glycolsäure, Milchsäure, Apfelsäure und Weinsäure) und 0,5% beruhigende BHA-Säure, die abgestorbene Hautzellen sanft entfernt und damit einen stumpfen, unebenen Teint verbessert. Darüber hinaus enthält das Peeling hauteigene Peptide, die sichtbare Zeichen von Hautalterung reduzieren sowie wertvolle Antioxidantien, die die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen.

Mit dem Resist Anti-Aging Hydrating Cleanser bereitet Nina in ihrer täglichen Pflegeroutine die Haut für das Peeling vor. Der Gesichtsreiniger ist der erste Schritt, um Anzeichen von Hautalterung vorzubeugen. Der cremige Gesichtsreiniger enthält Inhaltsstoffe, die Make-Up gründlich entfernen und die natürliche Schutzschicht der Haut bewahren. Mit einer gesunden und starken Hautbarriere sieht die Haut jünger aus und kann sich besser selbst reparieren.

Als Tagescreme nutzt Nina-Caroline die Resist Anti-Aging Skin Restoring Tagescreme. Diese feuchtigkeitsspendende, seidige Creme ist doppelt wirksam: Mit Lichtschutzfaktor 50 schützt sie die Haut vor der Sonne und schädigenden Umwelteinflüssen, um neuen Anzeichen von Hautalterung vorzubeugen. Darüber hinaus hilft sie bei der Reduzierung vorhandener Sonnenschäden und fördert einen ebenmäßigen, strahlenden Hautton.

Ergänzend bietet sich der Peptid Booster an, um die Haut noch etwas aufzufrischen. Der Booster enthält eine starke Mischung aus acht Peptiden und unterstützt die bereits natürlich vorkommenden Peptide in der Haut, wie Kollagen, Elastin und Keratin. Diese helfen der Haut, jünger auszusehen und sich auch so zu „verhalten”. Zusammen mit feuchtigkeitsbindenden und unterstützenden Aminosäuren sowie reparierenden Inhaltsstoffen machen sie die Haut straffer und widerstandsfähiger. Ein weiteres Plus: Sie reduzieren das Erscheinungsbild von Linien.

Unsere Haut ist unser größtes und wichtigstes Organ – es ist elementar, dass wir ihr frühzeitig genügend Aufmerksamkeit schenken und sie mit den richtigen Inhaltsstoffen verwöhnen. Wir hoffen, Ninas Geschichte hat dich dazu inspiriert, deine eigene Hautpflegeroutine zu überdenken.

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Redaktion der Ströer Media BRAND VOICE in Zusammenarbeit mit Paula’s Choice erstellt.