Online Dating

So vermeidest du ein Dating Desaster

Im Grunde ist es verhältnismäßig einfach, jemanden auf einer Dating-Plattform kennenzulernen. Gerade Leute, die im wahren Leben eher zurückhaltend oder gehemmt sind, tun sich beim virtuellen Kennenlernen leichter. Allerdings kann man es sich mit seinem potenziellen Date auch schnell wieder verscherzen, wenn man einige grundlegende Dinge nicht berücksichtigt.

#1 Netiquette beachten

Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, aber es sei an dieser Stelle nochmals erwähnt, vergiss beim virtuellen Dating nicht deine gute Kinderstube. Verhalte dich im Chat so wie du es im normalen Leben tun würdest. Wenn es auch manchmal verlockend einfach sein mag, gleich mit der Tür ins Haus zu fallen, im Club oder in einer Bar würdest du das ja auch nicht tun, wenn dir jemand auf Anhieb gefällt. Benutze die üblichen Begrüßungs- und Höflichkeitsformeln, höre gut zu bzw. lies Nachrichten aufmerksam. Versuche keine Unterhaltungen zu erzwingen. Und achte auf deine Rechtschreibung, so mancher Tippfehler kann schnell zu ungewollten Missverständnissen führen.

#2 Lügen haben kurze Beine

Du hast deinen Traumpartner online gefunden. Schon beim Chatten hast du jedes Mal Schmetterlinge im Bauch. Alles könnte perfekt sein, wenn da nicht das erste Live-Date anstünde. Deine Vorfreude ist der Erkenntnis gewichen, dass du Mr. Right irgendwie verklickern musst, dass die blonde Langhaarfrisur auf deinen Profilbildern schon seit Jahren einem brünetten Kurzhaarschnitt gewichen ist und dass deine Angaben zu Gewicht, Größe und Alter auch nicht so ganz der Wahrheit entsprechen. Um gar nicht erst in eine solche Situation zu kommen, gilt die alte Weisheit, dass ehrlich immer noch am längsten währt. Bau in deinem Profil kein Bild von dir auf, dass du im wahren Leben nicht erfüllen kannst. Schließlich willst du ja auch um deiner selbst willen und nicht aufgrund eines von dir erschaffenen Trugbildes gemocht werden. Auch Dinge, die dir in einer Beziehung wichtig sind, solltest du von vorneherein offen kommunizieren. Es ist vollkommen okay auf der Suche nach einem Flirt zu sein oder eine offene Beziehung anzustreben, wenn man damit von vorne herein offen und ehrlich umgeht.

Ist es okay, wenn man sich gemeinsam für eine offene Beziehung entscheidet?

#3 Zeig Interesse

Dating sollte keine Einbahnstraße sein. Klar geht es dabei darum sich von seiner Schokoladenseite zu zeigen und mit den eigenen Pfründen zu wuchern, was nicht in Selbstbeweihräucherung ausarten sollte. Es ist vollkommen okay, wenn du es genießt, wenn man dir Komplimente macht, zeige aber ebenso Interesse an deinem Gegenüber und gib das zurück, was du dir selber wünschst. Unterm Strich fußt ein gutes Date nämlich nicht auf Komplimenten und Schmeicheleien, sondern auf wahrem und echtem Interesse der anderen Person gegenüber.

#4 Sei authentisch

Steh zu dir und deinen Macken. Sie machen dich aus. Vielleicht kannst du dich bei den ersten Dates noch erfolgreich verstellen und so tun als interessiertest du dich für Themen, die dir eigentlich total egal sind oder behaupten du seist total introvertiert, wenn eigentlich genau das Gegenteil der Fall ist. Verbiege dich nicht, um jemanden zu gefallen und setze nicht voreilig voraus, dass deine Eigenheiten nicht charmant seien. Oftmals sind es nämlich die Dinge, die wir an uns selber gar nicht so mögen, die andere an uns total sympathisch finden. Steh einfach dazu, dass Du ein Naschkatze, ein Ordnungsfanatiker oder jemand bist, der im Urlaub die Liegen mit Handtuch reserviert.

Ist es okay, seine Nächte mit jemandem zu verbringen, der früh morgens mit einem Handtuch die Liege reserviert?

#5 Realitätscheck vs. Erwartungshaltung

Viele Dates scheitern an falschen Erwartungshaltungen. Wenn du jemanden über eine Dating App kennenlernst und ihr euch eine längere Weile im Chat unterhalten habt, dann wirst du dir sicherlich ein Bild davon gemacht haben, wie die Person wohl in echt ist, wie seine oder ihre Stimme klingt, wie Gestik und Mimik sein müssen. Nicht immer entspricht diese Vorstellung beim ersten richtigen Date dann der Realität. Das mag für dich im ersten Augenblick vielleicht ein bisschen irritierend sein, sollte dich aber nicht komplett aus der Bahn werfen. Versuch den Menschen hinter deiner Traumvorstellung zu entdecken und häng nicht an irgendwelchen selbstgezimmerten Idealen fest. Das wird dir vollkommen neue Perspektiven eröffnen.

Lust auf ein Date bekommen? Dann melde dich jetzt bei OkCupid an.

ENTDECKE NOCH MEHR

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Redaktion der Ströer Content Group Brand Solutions in Zusammenarbeit mit OkCupid erstellt.