Echt krass

6 verrückte Tinder-Geschichten, die tatsächlich so passiert sind

Tinder ist Dating und es ist mehr als das: Hier kann man sein Single-Leben in allen nur denkbaren Zügen genießen. In letzter Zeit ist uns in diversen Stories aus unserem Bekanntenkreis immer wieder aufgefallen, wie cool und facettenreich die Geschichten sind, die sich aus Tinder-Dates entwickeln können. Nach einem Match ist definitiv alles möglich! Ein Best-of der Stories haben wir für dich hier im Überblick zusammengestellt.

  • Lebe, lache, reise: der neue BFF für den Roadtrip

    Lebe, lache, reise: der neue BFF für den Roadtrip

    Carolina lernte Adrian letzten Sommer kennen. Ihr erstes Tinder-Date fand im Prater Biergarten statt. Die Zeit verging im Flug, sie redeten stundenlang. „Die Connection war definitiv vorhanden, wir hatten so viele Gemeinsamkeiten, von Kunstausstellungen bis hin zu Motorrad-Roadtrips.“ Nur der berühmte Funke wollte einfach nicht so recht überspringen. „Wir haben das nie thematisiert, unsere Freundschaft hat sich ganz natürlich ergeben.“ Anfang Mai dieses Jahres sind sie das erste Mal zusammen in den Urlaub geflogen, nach Peru. „Es war einer der coolsten Urlaube, die ich je hatte. Es gab nicht mal den Anflug einer Auseinandersetzung. Wir scherzen immer: wenn wir bis 35 immer noch beide Single sind, heiraten wir doch!“
  • Let‘s dance: Salsa-Tanzpartnerin gesucht, gematcht, gefunden

    Let‘s dance: Salsa-Tanzpartnerin gesucht, gematcht, gefunden

    „Ich wollte schon so lange Salsa tanzen lernen, aber alleine zu ‘nem Kurs zu gehen, habe ich mich ehrlich gesagt nie getraut“, gibt Marlon zu. Irgendwann kam er auf die Idee, in seine Tinder-Bio zu schreiben, dass er auf der Suche nach einer Salsa-Tanzpartnerin ist. „Als ich Maria matchte, erübrigte sich die Frage, was wir bei unserem ersten Treffen machen wollten.“ Seitdem gehen die zwei jeden Mittwoch 19:30 Uhr ins Mambita und wollen bald in den Profi-Kurs wechseln. Flirten im 4/4-Takt – was gibt es Schöneres? 
  • Sprung ins Ungewisse: Spontanes Bungee Jumping

    Sprung ins Ungewisse: Spontanes Bungee Jumping

    Die Berlinerin Nina besuchte über ein verlängertes Wochenende eine Freundin in Amsterdam und matchte Maurits, als sie gerade im angesagten Roest saß. Sie verabredeten sich für Samstagnachmittag auf einen Matcha-Latte. Maurits ließ sich was Besonderes einfallen und führte Nina zu einer ehemaligen Werft. Das NDSM ist ein edgy Ort für Künstler und einer der noch recht unbekannten Hotspots in Amsterdam. „Blonde Strubbelhaare, süßes Lächeln: Die Chemie war sofort da“, beschreibt Nina rückblickend ihren ersten Eindruck von Maurits. Sie liefen auf dem Werftgelände entlang, in Richtung zum ausgefallenen Crane Hotel Faralda, einem Baukrahn, indem man übernachten und außerdem aus 50 m Höhe Bungee jumpen kann. Maurits überredete sie, den Sprung ins Ungewisse zu wagen: „Es war der Wahnsinn, Adrenalin pur! Aufgrund der Entfernung Berlin-Amsterdam hat sich bisher keine feste Beziehung entwickelt, aber was nicht ist, kann ja noch werden …“
  • Lass uns gemeinsam was wagen: Der Co-Founder

    Lass uns gemeinsam was wagen: Der Co-Founder

    Es war bereits das sechste Tinder Date von Svenja und Sebastian. Wie immer trafen sie sich zum Skate Boarding auf dem Tempelhofer Feld. Svenja war nicht so richtig verknallt in den 27-Jährigen, aber sie genoss seine Nähe. Sie hatten jedes Mal super viel Spaß zusammen und das lenkte Svenja von ihrem öden Job als Steuerfachangestellte ab. Der Job bot ihr komfortable Sicherheiten, sonst nichts. Erfüllung sieht eindeutig anders aus. „Wir skateten nebeneinander”, berichtet uns Svenja, „ich klagte Sebi mal wieder mein Leid, er schaute zu mir rüber und sagte: „Wie wär´s, wenn wir gemeinsam was wagen und ‘nen Skateboard-Laden aufmachen?” Heute arbeiten beide in ihrem Geschäft in Friedrichshain und verkaufen dort Skateboards, T-Shirts, Caps und Sneakers. Parallel dazu gibt es einen Online-Shop. „Krass, was sich aus einem Date alles so entwickeln kann!“
  • Wenn Ole dich mag, mag ich dich auch: Das Tough Hunter Event

    Wenn Ole dich mag, mag ich dich auch: Das Tough Hunter Event

    Bei Felix‘ und Larissas drittem Tinder-Date war Hund Ole dabei. „Das ist immer mein ultimativer Date-Test: Wenn Ole einen Typ mag, mag ich ihn auch“, lacht Larissa. Larissas Pitbull und Felix kamen sofort miteinander klar. Gemeinsam gingen sie zu einem Tough Hunter Event, ein Lauf mit verschiedenen Hindernissen, u.a. auch im Schlamm – und das alles mit Hund! „Wir wurden so richtig dreckig, aber es hat super viel Spaß gemacht!” Aufgrund ihres Jobs als Key Account Managerin ist Larissa oft unterwegs und musste Ole bisher immer bei ihrer Schwester oder in der Hundepension unterbringen. „Als Felix das mitbekam, bot er sich sofort als Hundesitter an.“ In drei Monaten ziehen sie zusammen in eine große Köpenicker Dachgeschosswohnung, dann wird es noch einfacher mit der Hundebetreuung. 
  • Unverhofft kommt oft: Das erste Date mit einer Frau

    Unverhofft kommt oft: Das erste Date mit einer Frau

    Isabella ist kürzlich für ihr Lehramtsstudium von Lübeck nach Berlin gezogen. Sie kannte noch nicht viele Leute und hat sich daher bei Tinder angemeldet. „Ich wollte mal was ganz Neues ausprobieren und Frauen daten.“ Über Tinder hat sie Tabea kennengelernt. „Vor unserem allerersten Date war ich mega aufgeregt. Ich wusste ja irgendwie so gar nicht, was mich erwartet.“ Die zwei trafen sich zu einer Kundalini Yogastunde im Prenzelberger Maigold Yogastudio. „Wir sind beide große Yogafans und das hat uns gut die erste Nervosität genommen.“ Danach gingen sie ins „An einem Sonntag im August“ einen Aperol Spritz trinken. „Ob Lieblingsasana, Meditation Retreat oder die verzweifelte Suche nach einer günstigen Ein-Zimmer- Wohnung in Berlin: Wir hüpften von einem Thema ins nächste. Ich habe mich noch an dem Abend in Tabea verliebt. Ohne Tinder würde ich wahrscheinlich immer noch an der Spezies Mann verzweifeln!“

Ist es vielleicht Zeit, mal wieder deine Tinder-Bio zu updaten oder deine Dating-Goals zu ändern? Probiere es einfach aus. Mal gucken, was sich aus deinen Tinder-Dates ergibt … 

AUCH DAS KANN AUF EINEM TINDER-DATE PASSIEREN …

ENTDECKE HIER NOCH MEHR SINGLE-STORIES

Die Inhalte auf dieser Seite wurden von der Redaktion der Ströer Media BRAND VOICE in Zusammenarbeit mit Tinder erstellt.