Beautiful young loving couple sitting close to each other and drinking red wine
Diana Heuschkelam 19.12.2017

Den richtigen Partner zu finden, ist keine leichte Aufgabe. In einer Beziehung dann auch noch über Jahre hinweg glücklich zu bleiben, ist dann nochmal um einiges schwieriger. Doch wer sollte besser wissen, welche Faktoren langfristige Zufriedenheit in der Liebe fördern als Paartherapeuten.

Im Interview mit „Yahoo.com“ erklärt Paartherapeut Peter Pearson, Mitbegründer des kalifornischen „Couples Institute“, welche drei Faktoren seiner Erfahrung nach dazu führen, dass Paare lange Zeit glücklich miteinander bleiben.

Pearson beruft sich auf die Erkenntnisse des kanadischen Psychologen Eric Berne. Dieser stellte in seinem 1996 erschienenen Bestseller „Spiele der Erwachsenen: Psychologie der menschlichen Beziehungen“ die These auf, dass die Persönlichkeit jedes Menschen in drei Ich-Zustände unterteilt werden können: Das Eltern-Ich, das Erwachsenen-Ich und das Kind-Ich.

Die drei Ich-Zustände: Wie ähnlich seid ihr euch wirklich?

In einer Beziehung sei wichtig, so Person, dass beide Partner auf allen drei Ebenen Verbindungspunkte miteinander aufweisen? Doch was heißt das genau?

Das Eltern-Ich beinhaltet die Werte, die wir von unseren Eltern beigebracht bekommen haben. In der Partnerschaft ist es wichtig, dass diese Werte und Weltanschauungen – zumindest in den wichtigsten Punkten – von beiden Partnern geteilt werden.

Das Erwachsenen-Ich beinhaltet die Fähigkeiten, die wir beim Erwachsenwerden erlernt haben, zum Beispiel, wie wir Konflikte lösen und wie wir miteinander kommunizieren. Auch in diesem Punkt ist es wichtig, dass beide Partner eine gemeinsame Ebene finden.

Das Kind-Ich beinhaltet unsere emotionalen Verhaltensmuster und unsere Interessen. Bist du beispielsweise ein optimistischer Mensch, handelst du gerne spontan, bist du eher naiv, kreativ, stur oder humorvoll? Dein Partner sollte diese Ausprägungen des Kind-Ichs entweder teilen oder Eigenschaften besitzen, die deine ergänzen. Wichtig ist, dass eure Kind-Ichs nicht vollkommen widersetzlich sind und dass sich keiner der Partner verstellen muss, um dem anderen zu gefallen.

Übrigens: Welche Dinge er nur für dich macht, wenn er weiß, dass du die Richtige für ihn bist, erfährst du hier:

10 Dinge, die er tut, wenn du die Richtige bist

Wie viele Überschneidungspunkte haben du und dein Partner in diesen drei Punkten? Trifft diese Theorie auf euch zu? Oder seid ihr euch eher unähnlich, aber trotzdem sehr glücklich? Verrate es uns, wenn du magst, in den Kommentaren unter dem Artikel oder auf Facebook.

Bildquelle:

iStock.com/g-stockstudio

Hat Dir "3 Faktoren bestimmen, ob eure Beziehung hält" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?