Is she a good woman for me?
Diana Heuschkelam 30.06.2017

In langen Beziehungen ist es keine Seltenheit, wenn der Sex – zumindest phasenweise – nicht mehr ganz so regelmäßig stattfindet. „Trockenphasen“ von mehreren Tagen bis Wochen sind dann keine Seltenheit. Die Gründe dafür können vielfältig sein. Bei euch kann einfach zurzeit die Luft raus sein, einer der Partner hat vielleicht gerade sehr viel Stress, oder fühlt sich emotional oder körperlich unwohl. In langen Beziehungen sind sexuelle Trockenphasen keine Seltenheit. Wenn du möchtest, dass es bei euch wieder knistert, ist es jetzt Zeit zu handeln!

Was tun, wenn der Partner keinen Sex mehr will?

Viele Paare scheitern bereits an den Schritten #1 und #2. Wenn du es so weit geschafft hast, das Gespräch zu suchen und vorurteilsfrei deine Gefühle vorzutragen und die Gegenseite anzuhören, stehen die Chancen schon viel besser, dass es bei euch im Schlafzimmer bald wieder knistert.

Bildquelle: iStock.com/gpointstudio,iStock.com/jacoblund

Hat Dir "Was tun, wenn der Partner keinen Sex mehr will?" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?