Date zu Dritt: beste Freundin trifft neuen Partner

Date zu Dritt: Wenn man einen neuen Partner hat, kommt irgendwann der Tag, an dem man ihn der besten Freundin vorstellen möchte. Und dann beginnt das Zittern: Werden sich die beiden gut verstehen?

Date zu Dritt

Die beste Freundin und der neue Freund: Dreamteam oder
No-Go?

Wenn man einen Mann neu kennenlernt und sich irgendwann sicher ist, dass es etwas Festes werden könnte, kommt schnell der Tag, an dem man auch der besten Freundin das Prachtstück von mann nicht mehr vorenthalten möchte. Hat man erst mal selbst den “Neuen” in aller Seelenruhe begutachtet und auf Herz und Nieren geprüft, ist die beste Freundin dran. Denn die kann ganz ohne rosa-rote Brille sagen, was sie von dem neuen Partner hält. Aber was, wenn es zwischen den beiden nicht auf Anhieb funktioniert?

Das perfekte Date zu Dritt
Wenn die beste Freundin Deinen neuen Partner kennenlernt, müssen Zeit und Ort gut durchdacht sein. In der Regel kennst Du ihn schon ein bisschen länger und hast Dir genau überlegt, ob Du ihn in Deinem Leben aufnehmen und daran teilhaben lassen willst. Dann steht einem Date zu Dritt nichts mehr im Wege. Am Besten, Ihr trefft Euch irgendwo, wo man sich gut unterhalten kann und es trotzdem nicht zu unentspannten Gesprächspausen kommen kann. Im Sommer ist ein Biergarten der perfekte Ort dafür, weil dort immer viel Trubel herrscht, die Musik aber meistens nicht zu laut ist.

Das Urteil der besten Freundin
Meistens wissen wir schon ohne Worte, was die beste Freundin denkt. Wenn sie eine gute Freundin ist, lässt sie es sich nicht anmerken, ob sie von Deinem neuen Partner auch hin und weg ist oder ob sie noch skeptisch ist. Bei einem gemeinsamen Toilettengang (das ist ja schließlich bei Frauen offiziell nichts ungewöhnliches) könnt Ihr Euch schon während des Treffens kurz austauschen. Weihe Deine Freundin am besten schon vor dem Treffen in einige Eigenarten Deines neuen Partners ein, damit sie weiß, wie sie mit ihm umgehen kann. Dann steht einem lockeren Zusammentreffen eigentlich nichts im Wege.

Mag der neue Freund die beste Freundin?
Auch Dein neuer Freund wird Dir irgendwann berichten müssen, wie sein erster Eindruck von Deiner besten Freundin war. Damit das Urteil milde ausfällt, ist es wichtig, dass Euer Date zu Dritt nicht zu einem Freundinnen Talk ausartet. Du und Deine beste Freundin solltet darauf achten, dass Ihr über neutrale Dinge redet und nicht über die neuesten Enthaarungscremes, Schminke oder den letzten Friseurbesuch. Sonst könnte sich Dein neuer Freund schnell langweilen und das gemeinsame Date in schlechter Erinnerung behalten.

Wenn es nicht gefunkt hat…
Wenn das Urteil Deiner besten Freundin nicht so positiv ausfällt, lass Dich nicht beirren. Erstens bist Du die Einzige, die weiß, was gut für Dich ist und zweitens kann es passieren, dass man mal einen schlechten Start hat. Falls es aber dabei bleibt und sich Deine beste Freundin auch bei Folge-Dates einfach nicht für Deinen Freund erwärmen kann, rede mit Ihr darüber. Versuche herauszufinden, woran es scheitert. Denn nur so kannst Du dafür sorgen, dass aus Deiner Dir, besten Freundin und Deinem neuen Freund doch noch das perfekte Dreamteam wird.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?