Romantische Spiele
Christina Tobiasam 08.02.2018

Egal, ob zum Jahrestag oder einfach zwischendurch: Romantische Spiele eignen sich wunderbar für Paare, die sich noch besser kennenlernen wollen und einfach einen schönen Abend zu zweit verbringen möchten. Wir verraten, welche Spiele die Date Night aufpeppen.

#1 Romantische Fragen

Ich bin mit meinem Liebsten jetzt schon fast zehn Jahre zusammen und staune immer wieder, wie viel es eigentlich noch gibt, das ich gar nicht von ihm weiß. Deshalb stelle ich gerne ab und zu ein paar Fragen, die mir noch einen Einblick darüber geben, was in seinem Kopf so vorgeht. Ich finde es immer besonders spannend zu hören, welche Ereignisse ihm in all der Zeit besonders in Erinnerung geblieben sind. Romantische Fragen, die du deinem Partner stellen kannst, sind zum Beispiel:

  1. Wann hast du dich in mich verliebt?
  2. Welches unserer Dates / welcher gemeinsame Urlaub hat dir bisher am besten gefallen?
  3. Was magst du an mir?
Romantik-Spiele

Wer romantische Fragen stellt, kann so manche überraschende Antwort bekommen.

Ihr seid gerade erst frisch zusammen und du weißt noch gar nicht so richtig, wie dein Schatz tickt? Dann stell ein paar Fragen zum Kennenlernen und finde spielerisch heraus, welche Ansichten ihr teilt:

  1. Glaubst du, dass es die Liebe auf den ersten Blick gibt?
  2. Würdest du dich als romantisch bezeichnen?
  3. Wo machst du lieber Urlaub: in der Stadt oder am Strand?
  4. In welchem Alter warst du zum ersten Mal verliebt?
  5. Glaubst du an Seelenverwandtschaft?

#2 Romantische Schnitzeljagd

Romantische Spiele erfordern manchmal auch ein wenig mehr Kreativität, aber es lohnt sich. Zu einem besonderen Anlass wie zum Jahres- oder Hochzeitstag ist eine Schnitzeljagd, die zu allen Plätzen führt, die eure Beziehung geprägt haben, eine wirklich schöne Idee. Versteck dazu einfach ein paar Hinweise an Ort und Stelle und denk dir passende Rätsel aus, die zum nächsten Platz führen. Am Ende kannst du dann ein besonderes Geschenk verstecken oder deinen Schatz zu einem bestimmten Event oder einem Restaurant führen, in dem ihr dann essen geht.

#3 Finde das Geheimnis

Kennst du alle Geheimnisse deines Partners? Stellt euch doch mal gegenseitig auf die Probe. Die Aufgabe: Jeder denkt sich drei Aussagen über sich aus, wobei zwei wahr sein müssen und eine komplett erfunden. Errät dein Schatz die Lüge?

#4 Wahrheit oder Pflicht

Ach ja, wer erinnert sich nicht noch an die Teenangerzeit, als Wahrheit oder Pflicht zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen zählte? Wenn dein Partner keine unbequemen Wahrheiten mehr über sich offenbaren möchte, kannst du ihm natürlich auch die eine oder andere romantische Aufgabe stellen. Ein paar Beispiele:

  1. Mach mir eine Liebeserklärung.
  2. Küss mich an einer Stelle deiner Wahl.
  3. Massiere mir den Nacken.

Kleiner Tipps: Romantische Spiele schließen Körperkontakt natürlich nicht aus! Wie wäre es zum Beispiel mit einer gegenseitigen Massage, bei der ihr euch geheime Nachrichten mit den Fingern auf den Rücken malt?

Spiele für Paare

Romantische Spiele führen spielerisch zum Körperkontakt!

#5 That‘s you!

Einer von euch besitzt eine PlayStation 4*? Dann empfehle ich euch das Spiel „That‘s you!“ Dabei bekommt man persönliche Fragen gestellt und muss erraten, was der andere jeweils geantwortet hat. Aber auch andere Aufgaben, die Zeichnen und Fotos machen involvieren, sorgen für gute Laune und man lernt sich besser kennen und findet heraus, ob man den anderen gut einschätzen kann.

#6 Strippoker

Poker ist natürlich per se kein romantisches Spiel, wenn dabei aber nach und nach die Hüllen fallen, kann es schnell zu einem erotischen Spiel werden, das euch beiden noch lange im Gedächtnis bleibt.

#7 Blinde Verkostung

Sogenannte Dunkelrestaurants boomen zurzeit. Du kannst deinen Partner aber auch in den eigenen vier Wänden zur blinden Verkostung bringen. Koch dazu einfach ein Gericht deiner Wahl und verbinde deinem Liebsten die Augen, bevor du es servierst. Du kannst du ihn auch füttern, um es noch ein wenig spielerischer zu gestalten.

Spiele für mehr Romantik

Mit verbundenen Augen gefüttert zu werden kann sehr romantisch sein.

Kleiner Tipp: Wie wäre es mit aphrodisierenden Lebensmitteln als Zutaten für dein Menü? Erdbeeren, Kakao, Trüffel und Spargel sollen besonders für Lust und Leidenschaft sorgen!

Und, welches romantische Spiel wirst du zuerst ausprobieren? Verrate es uns gerne in den Kommentaren!

Bildquelle:

iStock/Getty Images Plus/nd3000, iStock/Getty Images Plus/vadimguzhva, Giphy.com
*Partner-Link


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?