Warum ruft Ihr nie an?
Anett Pohlam 01.02.2011
Warum rufen Männer nie an?

Plötzlich Funkstille: Warum ruft er einfach nicht an?

Wenn ein Mann sagt, er würde sich „melden“, folgt darauf nicht selten – Funkstille. Und wir haben dafür meist jede Menge Erklärungen parat: Sein Akku ist leer, er hat sein Handy womöglich im Goldfischglas versenkt, eine falsche Nummer gespeichert und ist sowieso wahrscheinlich gerade damit beschäftigt, die Welt zu retten.

Aber dann kommen die Zweifel und wir fragen uns, ob vielleicht etwas ganz anderes dahintersteckt. Taktik? Desinteresse? Faulheit? Angst davor, einen Korb zu bekommen? Hält er sich auf diese Weise mehrere Verehrerinnen warm?

Fakt ist, dass wir Frauen den Satz „Ich meld’ mich bei dir“ schon lange nicht mehr ernst nehmen können. Zu oft haben wir ihn schon gehört, ohne dass Taten folgten. Ein Beispiel: Man lernt sich auf einer Party kennen, unterhält sich, flirtet, versteht sich blendend. Er schlägt vor, demnächst etwas trinken zu gehen; sie kritzelt ihm ihre Nummer auf eine Serviette. „Ich meld mich bei dir“, sagt er und lässt danach nie wieder von sich hören.

Und dann gibt es da noch das Phänomen der plötzlichen Telephonphobie, „PTP“. Zuerst läuft alles wunderbar: Man hat sich schon zu mehreren Dates getroffen, es hat geknistert. Stundenlange Telefonate, SMS im Zehnminutentakt. Und dann plötzlich ist er am Telefon nur noch kurz angebunden und meldet sich schließlich gar nicht mehr.

Von wegen “Ein Mann, ein Wort”. Jungs, jetzt mal ehrlich: Warum sagt Ihr immer, Ihr würdet Euch melden und tut es dann nie?


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • bengel88 am 17.08.2011 um 01:04 Uhr

    Wer liebt der ruft auch an !

    Antworten
  • krysz am 30.03.2011 um 08:53 Uhr

    Das sind einfach Erfahrungswerte.

    Antworten
  • krysz am 30.03.2011 um 08:50 Uhr

    Immer so ein Trara um die Frage "Ruft er an?". Mädels mal ganz ehrlich: Wenn der Kerl ernsthaftes Interesse hat, meldet er sich. Kleiner Tipp: Selbst ist die Frau! Einfach Nummer wählen und nach einem Date fragen. Wenn er lange um den heißen Brei herumredet oder fadenscheinige Gründe dafür nennt, warum er keine Zeit hat, kann man den Kerl eh in der Pfeife rauchen. Für schüchterne eignet sich auch die "Gute- Nacht- SmS" , kommt am nächsten Tag nichts zurück- weitersuchen.

    Antworten
  • x_Toettie am 10.03.2011 um 11:52 Uhr

    Also mein Freund ruft mich öfter an und sagt mir das er meine Stimme hören wollte und mich vermisst 😀

    Antworten
  • isteben86 am 23.02.2011 um 21:13 Uhr

    Naja ich habe das problem habe eine beziehung die ganz frisch ist und wir fast 2 monate lang zusammen sind aber er nie anruft es kommen nur smse von ihm das nervt mich und bringt mich ins krübeln ob er an mir intressiert ist was los ist !! Ich verstehe das einfach nicht reden darüber habe ich schon zu oft uns was kam raus paar tage geht es gut dann kommt das selbe wieder was tun jetzt ist die frage ?? Ich weiss es nicht aber in moment bin ich stur und warte das von ihm was kommt und nicht immer von mir und wenn nichts kommt weiss ich das er kein bock und keine intresse hat.

    Antworten
  • blackbaby am 22.02.2011 um 23:22 Uhr

    ich warte immer auf seinen anruf, wir sind nicht zusammen, aber seit er weiß das ich was für ihn fühle ruft er nicht mehr so regelmäßig an, aber getroffen haben wir uns trotzdem vor ein paar tagen und haben sogar gekuschelt, aber melden ist nach sowas wohl auch nicht selbstverständlich XD naja gelassenheit und so ne hahaha

    Antworten
  • Stephi456 am 22.02.2011 um 14:24 Uhr

    ich war mal mit einem jungen zusammen 2 moante ang & da hab IMMER nur ich angerufen jrg wurde es mir dann zu doof 😀 & garkeiner hat sich mehr gemeldet ....

    Antworten