Daran erkennst du, dass er dich vermisst
Juliane Timmam 01.06.2017

Man kann einfach nicht jede Minute am Tag mit seinem Partner verbringen. Ob auf Arbeit oder beim Essen mit den Mädels, du vermisst ihn ständig, aber als Klette abgestempelt werden, das willst du auch nicht. Also gehst du mit deinen Freunden aus, genießt deine Hobbys, ganz alleine. Während du deinen Partner dabei schon sehr vermisst, würdest du gerne mal wissen, ob er dich nicht auch wenigstens ein bisschen vermisst. Stimmt’s?

Vermisst er mich oder nicht? Manche Frauen meinen, Männer können sich nicht richtig ausdrücken und zeigen zu wenig Gefühle. Hier findest du heraus, ob auch dein Partner dich vermisst.

#1 Er schickt dir unnötige viele WhatsApp-Nachrichten

Eigentlich weißt du, was er macht und mit wem er unterwegs ist, dennoch lässt er dich oft zwischendurch wissen, was er gerade treibt. Dass er auf dem Heimweg ist, oder gerade einen Kollegen aus dem Büro an der Supermarkt-Kasse getroffen hat oder dass er gerade Döner mit scharfer Soße hatte. Egal wie banal die Themen dir auch vorkommen, so versucht er den Kontakt zu dir zu halten.

#2 Er antwortet dir sofort

Wenn du auf seine SMS eingegangen bist, kriegst du auch sofort eine Antwort. Zwei Häkchen bei WhatsApp? Zack! Er ist online und schon am Schreiben. Er wartet nur darauf, dass du ihm antwortest.

#3 Er ruft dich mehrmals an

Kurz vorm Ausgehen springst du schnell unter die Dusche. Nach wenigen Minuten entscheidest du dich spontan ein langes Bad zu nehmen und döst in der Badewanne vor dich hin. Während dein Handy auf dem Bett liegt, ruft dein Freund dich schon zum dritten Mal an. Da macht sich jemand sorgen, wo du steckst. Eigentlich ein echt süßes Verhalten vom Partner, aber: Man sollte es mit Vorsicht genießen. Es gibt auch Männer, die erst süß und nett wirken, dann aber zu Kontroll-Freaks mutieren und jeden einzelnen deiner Schritte kontrollieren wollen.

#4 Er riecht an deinem Kissen oder Shirts

Wenn du das Wochenende bei deinen Eltern bist, musst du immer ein T-Shirt mit deinem Lieblingsparfüm zurücklassen. Wenn du mit deinen Mädels mal länger feiern warst, kann es auch passieren, dass du ihn wie ein Baby zusammengerollt auf deiner Bettseite mit deinem Kopfkissen zwischen seinen Händen findest. Ach, Männer. Sie können wirklich so turbo-niedliche Riesenbabys sein.

#5 Er will ein Foto von dir

Wenn du mal grad nicht da bist, will er trotzdem gerne dein Gesicht sehen können. Statt deine Facebook- oder Instagram-Seite täglich zu stalken, will er lieber ein Foto von dir im Portemonnaie oder auf dem Handy haben. Und damit ist kein Nacktfoto oder Fotos mit anderen sexy Posen gemeint. Nein, nur ein schönes Foto von dir, am liebsten ungeschminkt, mit ihm im Arm oder dich beim Schlafen. Mehr braucht er nicht, um den temporären Trennungsschmerz zu überstehen.

Ach Männer! Manchmal können sie wirklich zum Anbeißen sein. Hast du auch einen Mann von dieser süßen Sorte? Erzähle uns davon in den Kommentaren oder bei Facebook.

Bildquelle: iStock/AntonioGuillem

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?