Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Liebe
  3. Dating
  4. Bei Tinder anmelden: So erstellst du dir einen Account!

Online-Dating

Bei Tinder anmelden: So erstellst du dir einen Account!

Für viele ist Tinder mittlerweile DIE Go-to-App geworden, wenn es ums Online-Dating geht. Ein bisschen swipen, schreiben, quatschen, sich treffen und im besten Fall verlieben. Klingt das auch nach etwas, worauf du Lust hättest. Dann wäre Tinder wohl auch etwas für dich. Wir erklären dir, wie du dich ganz einfach anmelden kannst.

Wie kann ich mich bei Tinder anmelden?

Wenn du dich bei Tinder anmelden möchtest, ist das kein Hexenwerk und dauert nur ein paar Minuten. Wir erklären dir Schritt für Schritt, wie du vorgehen musst.

  • Du lädst dir zunächst die App runter und öffnest sie.
  • Dann entscheidest du, ob du dich zum Beispiel über Google, Facebook oder deine Telefonnummer anmelden möchtest.
  • Wenn du die Telefonnummer-Option auswählst, musst du dich danach noch mit deiner E-Mail-Adresse verifizieren.
  • Ist das erledigt, kann es eigentlich direkt losgehen. Du musst nur noch dein Profil mit deinem Namen, Fotos und Co. einrichten und schon kannst du loslegen.

Worauf du beim Online-Dating unbedingt achten solltest, erfährst du hier:

5 Online-Dating-Tipps: So funktioniert's Abonniere uns
auf YouTube

Kann ich mich bei Tinder anonym anmelden?

Die Antwort lautet: Jaein. Es ist natürlich möglich, einen falschen Namen, ein anderes Alter und zum Beispiel keine Fotos hochzuladen. Dann bist du relativ anonym unterwegs. Die Frage ist dann aber: Wie hoch sind wohl deine Erfolgschancen?! Viele könnten denken, dass es sich um ein Fakeprofil handelt.

Du hast aber die Möglichkeit, die Einstellung „Mich auf Tinder zeigen” zu deaktivieren. Wenn du also, aus welchen Gründen auch immer, von anderen Nutzer*innen nicht (mehr) gesehen werden möchtest, die App aber dennoch nicht löschen und deine Nachrichten und Chats verlieren möchtest, kannst du dich quasi „unsichtbar” stellen. So kannst du noch mit deinem Schwarm schreiben, aber du wirst anderen nicht mehr beim Swipen angezeigt.

Kostet es etwas, wenn ich mich bei Tinder anmelden möchte?

Nein, die Anmeldung bei Tinder ist grundsätzlich kostenlos. Ohne auch nur einen Cent zu zahlen, kannst du dir ein Profil erstellen, swipen und Leute kennenlernen. Wenn du allerdings einige bestimmte Funktionen freischalten möchtest, sodass du zum Beispiel siehst, wer dir ein Like gegeben hat, dann musst du Geld zahlen. Hier hast du die Möglichkeit, zwischen Tinder Plus, Tinder Gold und Tinder Platinum zu wählen. Jeder der Optionen hat andere Eigenschaften und Preise. Hier erfährst du, was genau hinter welcher Option steckt.

Bei deinem Tinder-Profil ist neben den Fotos auch noch die Biografie wichtig. Hier kannst du schon mal ein paar Infos über dich reinschreiben. Das solltest du dabei allerdings lieber lassen:

Die 11 skurrilsten Tinder-Biografien aller Zeiten

Die 11 skurrilsten Tinder-Biografien aller Zeiten
BILDERSTRECKE STARTEN (12 BILDER)
Bildquelle: IMAGO / Kirchner-Media

Hat dir "Bei Tinder anmelden: So erstellst du dir einen Account!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: