Er will nur Sexbeziehung
Katja Gajekam 24.03.2017

Du triffst Dich schon länger mit einem Typen – doch irgendwie willst Du auch wissen, ob das Ganze für ihn nur Spaß ist oder ob mehr daraus werden könnte. Statt ihn direkt zu fragen, ob er nur eine Sexbeziehung will (was schnell mal nach hinten losgehen kann), kannst Du auch einfach sein Verhalten deuten. Unser Test hilft Dir dabei!

It’s complicated

Freundschaft Plus, Affären oder Sexbeziehung: Heute ist nicht mehr alles nur schwarz oder weiß. Sämtliche Mischformen aus Freundschaft oder Bekanntschaft und Sex zwischen Mann und Frau sind möglich und kommen immer öfter vor. Für manche geht das eine längere Zeit gut, doch meist ist die Gefühlsbalance irgendwann unausgeglichen und einer will mehr als der andere. Wenn Du diejenige bist, die mehr für ihre Affäre empfindet, wünschst Du Dir wahrscheinlich nichts sehnlicher, als dass die Sache zwischen Euch endlich über eine Sexbeziehung hinausgeht und zu etwas Festem wird. Oder bist Du vielleicht sogar die Person, die nur ihren Spaß haben will und Angst hat, dass ihr Sexpartner mehr will? Wir nennen Dir die Punkte, anhand derer Du feststellen kannst, ob er nur eine Sexbeziehung will – oder eben auch nicht.

Eifersucht Sexbeziehung

Er trifft sich auch mit anderen Frauen? Ein sicheres Zeichen: Er will nur eine Sexbeziehung.

Test: Diese 14 Punkte zeigen, dass er nur eine Sexbeziehung will

Lass doch mal die letzten Wochen oder sogar Monate Revue passieren und achte im Rückblick genau auf seine Verhaltensmuster. Manches wird Dir vielleicht erst jetzt wirklich bewusst und kann Dir so die Augen öffnen. Wenn Du mehr als die Hälfte der folgenden Punkte mit „Ja“ beantworten kannst, ist die Sache ziemlich klar: Er will vielleicht eine Freundschaft Plus, eine Affäre, Sexbeziehung – was auch immer – nur (leider) nicht richtig mir Dir zusammensein.

  1. Er meldet sich nur, wenn er Sex will.
    Und das ist meistens am Wochenende und auch noch spontan mitten in der Nacht.
  2. Er interessiert sich nicht für dein Privatleben.
    Probleme im Job oder Streit mit einer Freundin? Hört er sich vielleicht mal kurz aus Höflichkeit an, interessiert ihn aber eigentlich gar nicht und er fragt auch nicht weiter nach.
  3. Er kuschelt nach dem Sex nicht mit Dir.
    Stattdessen verabschiedet er sich kurz danach bereits meist wieder.
  4. Ihr unternehmt kaum etwas miteinander.
    Na gut, in manchen Sexbeziehungen und auch bei Freundschaft Plus kommt es schon mal vor, dass man auch mal etwas miteinander unternimmt. Aber dabei geht die Initiative dann immer von Dir aus.
  5. Er ist nicht eifersüchtig.
    Er sieht Dich zufällig mit einem anderen Typen flirten, aber beobachtet die Situation nicht weiter und hakt später auch nicht nach.
  6. Es muss immer was laufen, wenn Ihr Euch trefft.
    Für einfaches Abhängen oder irgendwelche Unternehmungen, die nicht irgendwann auf Sex hinauslaufen könnten, hat er keine Zeit.
  7. Er erzählt kaum Persönliches über sich.
    Du weißt nichts über das Verhältnis zu seinen Eltern oder was seine Werte im Leben sind – nur oberflächliche Dinge. Tiefgründige Gespräche sind eher Mangelware.
  8. Die Romantik fehlt.
    Mann textet

    Er schreibt Dir nur, wenn er Sex will? Kein gutes Zeichen.

    Er bereitet nie eine kleine Überraschung für Dich vor, kocht mal für Dich oder sorgt dafür, dass es Dir an nichts fehlt in seiner Gegenwart.

  9. Wenn Du Hilfe brauchst, ist er nicht für Dich da.
    Du ziehst in eine neue Wohnung oder brauchst jemanden, der auf Deinen Hund aufpasst? Auf die Unterstützung Deines Sexfreundes kannst Du hier nicht zählen.
  10. Er meldet sich nur sporadisch.
    Er schreibt nie zwischendurch oder ruft an, um einfach nur zu hören, wie es Dir geht. Falls es doch mal außerhalb Eurer Sextreffen Kontakt gibt, geht er meistens von Dir aus.
  11. Du weißt nicht, was er sonst so treibt.
    Du hast keine Ahnung, was er sonst die Woche über so treibt oder was seine Pläne für die nächste Zeit sind, weil er es Dir einfach nicht erzählt und der Kontakt so unregelmäßig ist.
  12. Er verleugnet Dich vor seinen Freunden.
    Er stellt Dich nicht seinen Freunden vor, nimmt Dich also nie irgendwohin mit. Und falls Du seine Clique zufällig doch kennen solltest, tut er vor den anderen so, als würde zwischen Euch nichts laufen.
  13. Er macht Dir nur oberflächliche Komplimente.
    „Keine versteht mich so wie Du“ oder „Du bringst mich immer so zum Lachen“ würde ihm nie über die Lippen kommen. Stattdessen macht er nur Bemerkungen über Dein Aussehen oder Dein Outfit.
  14. Er trifft sich auch mit anderen.
    Entweder hast Du zufällig mitbekommen, oder – noch schlimmer – er hat es Dir ganz locker selbst erzählt: Er datet auch noch andere Frauen neben Dir. Finger weg, denn leider bist Du für ihn nichts anderes als eine Affäre!

…Und woran erkennst Du, ob Du doch mehr für einen Mann bist? Schau Dir diese Anzeichen an:

10 Dinge, die er tut, wenn du die Richtige bist

Er will nur eine Sexbeziehung: Und nun?

Wenn Du Dir ziemlich sicher bist, dass Du für Deinen Sexpartner nur eine Affäre bist, musst Du für Dich entscheiden, wie es weitergeht. Wenn die Situation ist für Dich so auch okay ist, dann lass es doch einfach weiterlaufen wie bisher. Wenn Du jedoch bereits Gefühle für ihn entwickelt oder Dich sogar in ihn verliebt hast, solltest Du das Gespräch mit ihm suchen. Sage ihm, was Du empfindest und was Du Dir eigentlich von der Verbindung zwischen Euch erwartest. Frage ihn, was er eigentlich genau will oder sich mit Dir vorstellen kann. Wenn Eure Ansichten zu sehr auseinander gehen und Ihr beide unterschiedliche Dinge wollt, wird es leider Zeit, das Ganze abzubrechen, damit Du Dich nicht noch tiefer im Gefühlschaos verrennst. Solltest Du sehr unter der Zurückweisung leiden, erklären wir Dir, wie Du eine unerwiderte Liebe überwinden kannst.

Video: Diese Dinge sind echte No-Gos in einer Beziehung

Bildquellen: iStock/BartekWardziak, iStock/tommaso79, iStock/gpointstudio, iStock/princigalli

* Partner-Link

Hat Dir "Er will nur eine Sexbeziehung: 14 Anzeichen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • AntonioXXL am 03.06.2017 um 18:37 Uhr

    Ich muss ehrlich zugeben, als meine Frau getroffen hatte, da wollte ich nur eine SexBeziehung haben. Ich habe mich nur wenn ich Sex haben wollte, da rief ich sie an. Ich wollte nie in eine Beziehung eingehen, aber wir jetzt verheiratet sind bin ich noch mehr Glücklicher als vorher. Ich bin auch echt froh.

    Antworten