Sexy lady with poker red ace combination over black stocking legs
Juliane Timmam 26.01.2017

Du bist schon eine echte Expertin, was Sex-Toys angeht? Die Dildo-Kollektion wurde gerade aufgestockt, die sexy Lingerie-Schublade ist brechend voll. Du bist trotzdem auf der Suche nach einem neuen Spiel für prickelnde Stunden mit Deinem Liebsten? Wie sieht es mit einem sexy „Gesellschaftsspiel“ zum Anheizen aus?

Der Lust-Würfel

Fangen wir mit dem Klassiker unter den Erotik-Spielchen für Dich und Deinen Partner an: Der Lust-Würfel. Bei diesem Spiel entscheidet nicht Ihr, sondern der Würfel, was als nächstes beim Sex zwischen Euch passiert. Ärger wird so vermieden und das Vergnügen gesteigert. Es gibt drei Würfel. Der rote entscheidet darüber, was Du Deinem Partner Gutes tust. Zum Beispiel „Lecken“, „Knabbern“ oder „Kitzeln“. Der blaue Würfel entscheidet, welcher Körperteil die besondere Aufmerksamkeit bekommt. Der grüne Würfel entscheidet zu guter Letzt, wo Euer Sexspiel stattfinden soll.

Der Würfel entscheidet, was als nächstes passiert.

Der Würfel entscheidet, was als nächstes passiert.

KamaPoker

Du kennst schon die indische Liebeskunst Kamasutra und eine Runde Poker hast Du auch schon gespielt, aber hast Du schon beides zusammen ausprobiert? Bei KamaPoker ist jeder Chip in diesem Spiel ein Vorspiel. Hier kämpft Dein Sexpartner mit Freude ums letzte Hemd. Es wird gestrippt, verwöhnt und der gemeinsame Höhepunkt ist Euer beider Ziel. Bei diesem Spiel gibt es also keine Verlierer, nur Sieger.

„Wahrheit oder Pflicht“ – für Erwachsene

Wahrheit oder Pflicht“ – schon bei Teenie-Partys war das Spiel der Renner, warum solltest Du es jetzt nicht auch mit Deinem Sexpartner spielen? Diese Variante ist natürlich nicht jugendfrei! Hier kannst Du bei 75 intimen Fragen und Herausforderungen Deinen Partner besser kennenlernen. Das Spiel ist für zwei bis acht Spieler. Vielleicht genau richtig zum Warmwerden bei Eurer ersten Sexparty?

Video: 5 aufregende Vorspiel-Ideen

Im Video zeigen wir dir, welche weiteren Möglichkeiten es gibt, das Vorspiel voll auszukosten. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Naked-Twister – definitiv nicht die Kinder-Variante

Für die Erwachsenenvariante des altbekannten Kinderspiels „Twister“ solltest Du Dich vorher gut stretchen! Hier musst Du Dich nämlich verbiegen und Dich mit Deinem Partner zu einem Liebesknoten verformen. Um diese nicht jugendfreie Version etwas aufregender zu gestalten, seid Ihr beide dabei allerdings nackt. Hände und Füße gehören auf die Matte. Dann musst Du das Rad auf der Tafel drehen und schon geht es los: Hand auf Blau, Fuß auf Rot. Viel Spaß beim Verknoten.

Lasst die Spiele beginnen! Nicht vergessen: Es gibt es nur Gewinner!

Bildquelle: iStock/bluebeat76, Tuomas_Lehtinen


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?