Dead Beautiful - Deine Seele in mir

Dead Beautiful – Deine Seele in mirDead Beautiful – Deine Seele in mir von Yvonne Woon

Dead Beautiful – Deine Seele in mir

Renée ist 16 und Waise. Von ihrem Großvater, den sie bis zum Tod ihrer Eltern nicht kannte, wird sie auf ein Internat geschickt. Doch dieses Internat ist alles andere als normal. Renée wundert sich zunächst noch über die seltsamen Unterrichtsfächer wie Bestattungslehre und Gartenbau, doch schon bald erregen ganz andere Dinge ihre Aufmerksamkeit.

Auch der schüchterne, gutaussehende Dante gibt ihr so manches Rätsel auf. Zwischen den beiden hat es ganz klar gefunkt, doch warum verweigert er ihr jede Nähe? Und warum passieren an ihrer Schule so viele mysteriöse Todesfälle? Yvonne ist sich sicher, dass hier etwas nicht stimmt. Aber was, das bleibt ihr zunächst noch verborgen.

Dead Beautiful – Deine Seele in mir ist der erste Roman von Yvonne Woon. Mit ihrer spannenden Geschichte um die Protagonistin Renée schafft Woon einen wunderbar fesselnden und zugleich sensiblen Roman. Die Charaktere in Dead Beautiful – Deine Seele in mir sind dem Leser leicht zugänglich und sorgen dennoch für so manches Rätsel.

Neben viel Spannung und Mysterie trifft die zarte Liebesgeschichte zwischen Renée und Dante den Leser mitten ins Herz. Dead Beautiful – Deine Seele in mir nimmt den Leser mit auf eine aufregende Reise in eine verborgene Welt voller Mysterien, Rätsel und Liebe.

Yvonne Woon: Dead Beautiful – Deine Seele in mir
Für alle desired-Mädels, die übernatürliche Liebesgeschichten á la Twilight lieben und es sehr gern spannend mögen.

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?