Die Unperfekten

Tom Rachman

Tom Rachman: Die Unperfekten

Da ist der Zeitungserbe, der mehr Interesse an seinem Hund zeigt, als an der Zukunft seiner Zeitung. Oder die starke Wirtschaftsreporterin, die mehr Schein als Sein ist. Eigentlich ist sie ja nur genauso unzufrieden mit ihrem Leben, wie die gemobbte und gottverlassene Redakteurin. Aber auch die andere Säule der Tageszeitung, die eingefahrenen, treuen Leser ist in Die Unperfekten vertreten.

Eines haben alle gemeinsam: Sie wünschen sich einen klitzekleinen Glücksmoment in ihrer Welt aus Alkohol, Seitensprüngen, Lästereinen, vermehrten Tippfehlern und diesem gottverdammten technischen Fortschritt.

Eine charakteristische Darstellung unterschiedlicher Redakteure, die zutreffender ist, als mancher Zeitungsredakteur vielleicht zugeben würde. Tom Rachmann beweist grandioses Gespür für Menschen und deren Schwächen. Gewiss findet sich der ein oder andere in Tom Rachmanns tragikomischen Roman Die Unperfekten wieder und erkennt sich als ein liebenswerter Teil dieser Überlebenskünstler.

Tom Rachmann: Die Unperfekten
Für desired-Mädels, die tough genug sind Tragik mit Liebe zu vereinen und auf der Suche nach einer lebensnahe Geschichte sind.


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?