Mein Herz so wild

Mein Herz so wild von Jane Eagland

Jane Eagland: Mein Herz so wild

Die 17-jährige Louisa Cosgrove lebt in den 1870er Jahren im Westen Englands. Sie ist ein Mädchen aus gutem Hause, der eine vielversprechende Zukunft bereits in der Wiege vorherbestimmt war. Doch Louisas Leben verläuft anders als geplant. Durch ein Missverständnis wird das Mädchen in eine Irrenanstalt eingeliefert. Louisa kann sich nicht erklären, was geschehen ist, doch die Ärzte in Mein Herz so Wild behaupten stur, sie leide unter einer schlimmen psychischen Krankheit. Als sie nicht einmal mehr Louisa, sondern Lucy heißen soll, beginnt für das 17-jährige Mädchen ein Kampf gegen schreckliche Torturen und ihre Identität. Während ihres Aufenthalts in der Psychiatrie macht Louisa jedoch noch eine weitere schrecklich Entdeckung: Jemand, der ihr sehr nahe steht, hat sie in die Irrenanstalt einliefern lassen.

Autorin Jane Eagland beschreibt in Mein Herz so Wild die schmerzhafte und verzweifelte Situation ihrer Protagonistin Louisa auf eine nachvollziehbare und authentische Art und Weise. Stil und Tonfall des Romans Mein Herz so Wild lassen den Leser mitfühlen. Gebannt fiebert man der Rettung von Louisa entgegen, die gleichzeitig der heutigen Gesellschaft vor Augen führt, wie unfrei Frauen in der damaligen Zeit waren. Jane Eaglands

Mein Herz so Wild ist ein Jugendroman mit sehr viel Tiefe und beklemmender Atmosphäre, der auch noch nach Auslesen des Buches in den Gedanken hängen bleibt.

Jane Eagland: Mein Herz so Wild
Für alle desired-Mädels, die auch auf der Suche nach sich selbst sind und gerade erwachsen werden.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Caramella am 18.08.2011 um 08:45 Uhr

    Nachdem ich das Buch hier bei desired entdeckt habe, habe ich es mir sofort bei Amazon bestellt und an einem Tag durchgelesen, da es so spannend war, dass ich es nicht mehr weglegen konnte. Man fühlt mit Louisa mit und will selbst unbedingt wissen, wer ihr das angetan hat, bis es am Ende rauskommt und man selbst geschockt ist.

    Antworten