Beautiful young Girl bites his nails, white and perfect skin , white teeth
Diana Heuschkelam 03.05.2018

Menschen, die aus Langeweile oder vor lauter Nervosität an ihren Nägeln kauen, schämen sich meist für ihre ungepflegt aussehenden Hände. Doch Nägelkauen ist nicht nur eine Frage der Ästhetik. Das viel bedenklichere Problem liegt darin, dass das Knabbern auch gesundheitliche Probleme auslösen kann – wie der Fall eines jungen Mannes aus England nun wiedermal zeigt.

Fast keiner weiß es, doch es ist überraschend gefährlich, an den Nägeln zu kauen. Denn dabei verspeisen wir den Schmutz, Keime und Bakterien, die sich unter den Nägeln festgesetzt haben, gleich mit. Das kann sowohl zu Mundgeruch führen als auch zu entzündetem Zahnfleisch. Und auch deine Nagelbetten können sich durch die schlechte Angewohnheit entzünden. Einem jungen Mann aus Southport in Großbritannien wäre dies sogar beinahe zum Verhängnis geworden.

5 richtig eklige Fakten übers Nägelkauen, die du garantiert nicht kanntest

Artikel lesen

Luke (28) wäre beinahe durchs Nägelkauen gestorben

Dreckige Nägel und verletzte Nagelbetten können in Kombination gefährlich werden.

Der zweifache Vater Luke Hanoman wurde im Juli 2017 von seiner Mutter in die Notaufnahme gebracht, nachdem sie ihren Sohn zu Hause in einem extrem erschöpften Zustand mit starken, grippeähnlichen Symptomen vorgefunden hatte. Einige Stunden zuvor hatte der Brite an der Haut am Nagelbett herumgebissen. Kurz darauf bemerkte er die ersten Anzeichen, dass etwas mit ihm nicht stimmte. „Ich hatte Schweißausbrüche, Schüttelfrost und dann wurde mir heiß“, berichtet er der Zeitung „The Sun“. „Und dann fingen meine Finger an, anzuschwellen und ich spürte ein unerträgliches Pochen.“

„Meine Mutter ist dann mit mir ins Krankenhaus gerast“, berichtet der 28-Jährige der „Sun“ weiter. „Das nächste, woran ich mich erinnern kann, ist, dass ich plötzlich am Tropf lag.“ Vier Tage muss der junge Vater im Krankenhaus verbringen. Die Ärzte stellen fest, dass sich durch sein Nägelkauen eine Entzündung im Nagelbett gebildet und auf seinen ganzen Körper ausgebreitet hat. „Sie sagten mir, dass ich Glück hatte, dass ich es überhaupt überlebt hatte. Ich stand kurz vor einem septischen Schock.“

Du willst dir das Nägelkauen abgewöhnen?

Natürlich tritt dieses Horrorszenario, das Luke Hanoman durchleben musste, nur in äußerst seltenen Fällen durch Nägelkauen auf. Trotzdem gibt es genug Gründe, sich das unschöne Laster ein für alle Mal abzugewöhnen. Wenn du auch diesen Entschluss gefasst hast, dich in Stresssituationen aber doch immer wieder dabei ertappst, haben wir hier einige hilfreiche Tipps für dich:

5 geniale Methoden, mit denen du dir das Nägelkauen endlich abgewöhnst

Artikel lesen

Wusstest du, dass es gesundheitliche Folgen haben kann, an den Nägeln zu kauen oder hat dich diese Tatsache komplett überrascht? Bist du selbst ein ehemaliger Nägelkauer und hast noch weitere Tipps für alle, die damit aufhören wollen? Verrate sie uns in den Kommentaren unter dem Artikel oder auf Facebook!

Bildquelle:

iStock/precinbe, iStock/AHPhotoswpg


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?