Schreiendes Kind
Ricarda Biskoping am 09.02.2018

Sie sind hyperaktiv, impulsiv und haben Aufmerksamkeitsstörungen. Bei immer mehr Kindern wird heutzutage die Krankheit ADHS (Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Störung) prognostiziert. Hat sich unsere Gesellschaft so sehr verändert, dass unsere Kinder immer häufiger krank werden? Ein Hirnforscher und Neurobiologe, Professor Gerald Hüther, hat sich mit ADHS auseinandergesetzt und eine klare Meinung dazu …

Hirnforscher: ADHS ist keine Krankheit

Bildquelle:

GettyImagesPlus/iStock/jegesvarga

Hat Dir "Hirnforscher: ADHS ist keine Krankheit" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?