Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Nützliche Info

Mit dem ABCDE-Trick kannst du Hautkrebs selbst erkennen

Mit dem ABCDE-Trick kannst du Hautkrebs selbst erkennen

Mit Hautkrebs ist nicht zu spaßen! Daher solltest du nicht nur sehr vorsichtig sein und dich immer gut eincremen, wenn du mal länger in der Sonne sitzt, sondern auch Leberflecken und Hautveränderungen genau beobachten. Falls du keine Ahnung hast, worauf du achten solltest, musst du dir einfach den ABCDE-Trick merken!

Wie T-Online berichtet, hilft dir ein einfacher Trick dabei, zu erkennen, ob du deine Leberflecken lieber einmal einem Hautarzt zeigen solltest. Eine Eselsbrücke macht es dir besonders leicht, denn du musst dir eigentlich nur die ersten fünf Buchstaben des Alphabets merken.

Dafür steht ABCDE:

A – Asymmetrie: Pigmentflecken, die nicht rund oder oval sind
B – Begrenzung: Flecken, deren Ränder verwaschen, gezackt oder unscharf aussehen
C – Colorierung: Flecken mit unterschiedlichen Färbungen
D – Durchmesser: Flecken mit mehr als fünf Millimetern Durchmesser an der breitesten Stelle
E – Entwicklung: Flecken, die sich verändern, zum Beispiel schnell wachsen

Ab wann solltest du zum Hautarzt?

Ab wann zum Hautarzt?

Da Hautkrebs umso besser behandelbar ist, je früher man ihn erkennt, solltest du nicht erst warten, bis alle Punkte von A bis E vorkommen, sondern schon vorher aufmerksam werden. „Wenn eins dieser Kriterien erfüllt ist, heißt das nicht gleich, dass jemand Hautkrebs hat“, zitiert T-Online Sylke Schneider-Burrus, Chefärztin im Zentrum für Dermatochirurgie an der Havelklinik Berlin. „Treffen aber drei der genannten Punkte zu, sollte der Betroffene einen Hautarzt drauf schauen lassen.“ Dies gilt nicht nur für neue Leberflecken, sondern auch für solche, die seit der Geburt vorhanden sind.

Vor allem helle Hauttypen sind anfällig für Sonnenbrände, die wiederum Hautkrebs begünstigen können. Falls du nicht weißt, wie empfindlich deine Haut wirklich ist, mach unseren Test!

Bräunungstyp: Wie empfindlich reagiert deine Haut auf Sonne?

Nun weißt du, auf welche Art von Veränderungen du bei einem Leberfleck wirklich achten musst und bist hoffentlich ein wenig beruhigter, eine Methode zu haben, die du selbst anwenden kannst. Natürlich solltest du trotzdem regelmäßig einen Hautarzt  zur Krebsvorsorgeuntersuchung aufsuchen – auch wenn du mit der ABCDE-Methode nichts erkennen konntest. Denke bitte auch immer daran, dich gut vor der Sonne zu schützen!

Bildquelle:

Getty Images/ChesiireCat/Wavebreakmedia

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich