Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

GPS Tracker

Mit diesem Gadget verlierst du nie wieder deine Wertsachen

Mit diesem Gadget verlierst du nie wieder deine Wertsachen

Du verlegst ständig deine Schlüssel oder oder möchtest wissen, dass dein Kind auch wirklich an der Schule ankommt? Mit einem GPS Tracker kannst du die Dinge, die dir wichtig sind, jederzeit im Blick haben. Wir verraten dir, wie die Technik funktioniert und welcher GPS Tracker unser Favorit ist. 

Im Alltag verbringen wir oft Zeit damit, verschwundene Dinge zu suchen oder uns Sorgen zu machen, wenn wir zum Beispiel unser Kind alleine losschicken. GPS Tracker bieten da eine praktische Lösung. Mithilfe der technischen Geräte kann man seine wichtigsten Dinge oder Menschen orten und wiederfinden. Dazu muss man den GPS Tracker einfach an Schlüsselbund und Co. anbringen und mit einer App über das Smartphone verbinden. Während manche Tracker nur auf Bluetooth-Distanz funktionieren, gibt es auch Modelle mit unbegrenzter Reichweite.

Vom einen Tracker zum anderen – auch Fitness-Tracker werden immer beliebter:

GPS-Tracker im Alltag: Diese Vorteile bringen sie mit

Ein solcher ist der Curve Smart GPS Tracker von Vodafone. Er ist perfekt für alle, die auch auf große Distanz wissen wollen, wo sich das Gerät und damit auch ihr Hab und Gut befindet. Da der Tracker mit einer SIM ausgestattet ist und über das Vodafone-Netz läuft, kann er in über 90 Ländern mit einer nahezu grenzenlosen Reichweite verwendet werden. Wenn du den Tracker zum Beispiel an eine teure Handtasche anbringst, kannst du diese im Falle eines Diebstahls verfolgen – auch, wenn sie sich längst nicht mehr in deiner Nähe befindet.

Außerdem befindet sich an ihm ein Knopf, der beim Betätigen ein direktes Notsignal an die zugehörige App schickt. Diese Funktion ist besonders hilfreich, wenn du dein Kind seinen Schulweg alleine gehen lässt. Im Notfall kann dein Kind einfach den Knopf drücken und wirst du sofort alarmiert. Zusätzlich kannst du auch bestimmte Zonen einrichten, in denen sich der Tracker bewegen kann. Verlässt er diese, gibt es ebenfalls eine Benachrichtigung. Diese Funktion ist eine tolle Option für Menschen, die aufgrund einer Erkrankung die Orientierung verlieren könnten. So könntest du die betreffende Person leicht wiederfinden.

Den Curve Smart GPS Tracker von Vodafone bekommst du für 89,95 Euro.

Der Tracker beinhaltet in diesem Angebot eine Vodafone Smart SIM im Abonnement für 24 Monate. Ab dem 25. Monat kostet dieses zusätzliche 2,99 Euro im Monat – kann aber jederzeit gekündigt werden.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • eingebaute Vodefone-SIM ermöglicht grenzenlose Reichweite in 90 Ländern
  • lange Akkulaufzeit bis zu 7 Tagen
  • wasserfest
  • Bereichseinstellungen und verschiedene Modi über die App wählbar
  • Befestigung für Schlüsselring

Am Amazon Prime Day bekommst du den Curve Smart GPS Tracker aktuell stark reduziert für 62,49 Euro.

Um das Angebot nutzen zu können, bedarf es allerdings einer Prime-Mitgliedschaft. Teste das Abo jetzt für einen Monaten kostenlos.

Du baust Technik gerne als Helfer in deinen Alltag ein? Dann werden dir auch diese Apps gefallen:

7 Apps, um deinen Alltag zu organisieren

7 Apps, um deinen Alltag zu organisieren
BILDERSTRECKE STARTEN (8 BILDER)
Bildquelle:

iStock / Dean Mitchell

Hat Dir "Mit diesem Gadget verlierst du nie wieder deine Wertsachen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich