Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Reiseziele im Winter: Die schönsten Orte für Urlaub in den kalten Monaten

Off-Season

Reiseziele im Winter: Die schönsten Orte für Urlaub in den kalten Monaten

Alle reden von Sommerurlaub – aber was ist denn mit den kalten Monaten im Jahr? Auch zu dieser Zeit lassen sich wunderschöne Urlaube planen! Ob im Schnee oder am Strand – das sind unsere Top 5 der schönsten Reiseziele im Winter.

Reiseziele im Winter: Einfach mal gegen den Strom!

Der Sommerurlaub steht bei vielen an erster Stelle. Er wird teilweise schon über ein Jahr im Voraus geplant, sodass die Wunschreise zum Wunschzeitraum auf jeden Fall klappt. Aber warum ist der Sommerurlaub eigentlich so unangefochten? Schließlich haben wir auch in Deutschland (meistens) einen tollen Sommer. Viel näher liegt doch der Wunsch, zu den wirklich kalten und ungemütlichen Zeiten im Jahr zu flüchten. Das ist nicht nur auf der Arbeit beim Einreichen des Urlaubs praktisch, sondern kann sich auch preislich so richtig lohnen. Immerhin ist der Winter in einigen Regionen auf der Welt Off-Season, wodurch Flug- oder Hotelkosten deutlich geringer sein können. Ob in den Schnee oder an den Strand: Diese Reiseziele im Winter lohnen sich so richtig!

Die besten Reiseziele nach Monaten

Die besten Reiseziele nach Monaten
BILDERSTRECKE STARTEN (13 BILDER)

Top 5: Das sind die schönsten Reiseziele im Winter

In unserer Top 5 an Reisezielen im Winter ist natürlich für jeden etwas dabei. Denn egal, ob wenige Tage oder mehrere Wochen, kleines oder großes Budget und Bade- oder Skiliebhaber: Hier ist wirklich für jeden Wunsch etwas dabei!

#1 Mexiko

Weiße Strände, üppiger Urwald, Maya-Stätten, farbenfrohe Dörfer und köstlich-feuriges Essen: Mexiko ist ein Ort für alle Sinne und überwältigt durch seine Vielfalt. Von Dezember bis April gilt das naturgewaltige Land als perfektes Reiseziel, hier bleibt es nämlich meist trocken, bei wunderbar sommerlichen Temperaturen. Wer sich auf die Spuren der Maya begeben, in türkisfarbenen Lagunen baden oder die Kunstwerke von Frida Kahlo bewundern möchte, muss nach Mexiko.

Damit sich die lange Reise lohnt, braucht man natürlich mehr als nur eine Woche und auch ein gewisses Budget. Für ein spektakuläres Reiseziel wie Mexiko lohnt es sich aber auch, den gesamten Jahresurlaub für diese Traumreise zu opfern! Hier findest du noch mehr Insider-Tipps für Yucatán.

#2 New York

Wer einmal die Giganten-Stadt New York im Winter besucht hat, wird die Atmosphäre wohl nie wieder vergessen. Auf den Höhepunkt treibt es New York natürlich rund um die Weihnachtszeit, wo die Kombination aus Weihnachtsschmuck, Beleuchtung und festlicher Stimmung einfach unvergleichlich ist. Aber auch zu Silvester oder nach den Festen im Januar oder Februar ist New York das perfekte Reiseziel im Winter. Flanieren im Central Park, Bestaunen des Times Squares – man weiß gar nicht, wo man zuerst hinsoll. Und auch die Abende und Nächte werden hier alles andere als langweilig – eine Reise nach New York wird so oder ein riesiges Abenteuer, das im Kopf bleibt!

Statte dich auf jeden Fall mit einem guten Reiseführer aus, sodass du kein Trend-Viertel, kein Szene-Restaurant und kein legendäres Museum verpasst!

Hast du Bedenken wegen der anhaltenden Corona-Pandemie? So kannst du sicher reisen:

#3 Megève

Vielleicht sehnst du dich aber auch eher nach glitzernden, schneebedeckten Bergen und frisch präparierten Ski-Pisten? Dafür musst du keinen allzu langen Weg auf dich nehmen, denn Frankreich ist nicht nur im Sommer ein wunderbarer Ort für Urlaube, sondern gilt auch als Traumreiseziel im Winter. So zum Beispiel die Savoyer Alpen, in denen es idyllische Bergdörfer gibt, von denen du morgens auf die Piste starten kannst. Besonders beliebt ist die Gemeinde Megève mit dem historischen Altstadtkern und gemütlichen und typisch-französischen Restaurants. Ob ein verlängertes Wochenende oder eine ganze Woche Ski-Spaß – hier geht beides!

#4 Schwarzwald

Um einen traumhaften Urlaub im Winter zu haben, musst du Deutschland aber gar nicht unbedingt verlassen. Gerade im Winter lohnt sich eine Reise in den sagenumwobenen Schwarzwald! Die immergrünen Wälder an der deutsch-französischen Grenze sind überwältigend schön – gerade im Winter! Schneewanderungen durch den verwunschenen Wald, Schlittenfahren oder kulinarischer Hochgenuss in einem der malerischen Dörfer – hier lässt es sich wirklich aushalten. Ob im Hotel, in der Pension oder im eigenen Camper: Der Schwarzwald wird dich mit seiner Naturgewalt sicher überraschen!

#5 Rügen

Und das war es noch lange nicht, was Deutschland an Reisezielen im Winter zu bieten hat! Noch ein zweiter Ort schafft es in unsere Top 5, nämlich die wunderschöne Ostseeinsel Rügen. Während sie im Sommer als eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen gilt, kann man die Insel im Winter durchaus als Geheimtipp bezeichnen. Das rauschende Wasser, die gigantischen Kreidefelsen und die wunderschöne Natur haben nämlich in den kalten Monaten ihren ganz eigenen Zauber. Die Strände sind ruhig und verlassen. Und eins ist sicher: Ein uriges Teehaus ist nie auch nur annähernd so gemütlich wie in den Wintermonaten!

Bist du noch unschlüssig? Dann kann dir unser Test helfen:

Wo sollte dein nächster Urlaub hingehen?
Wo sollte dein nächster Urlaub hingehen?
QUIZ STARTEN

Wie du siehst, gibt es so einige traumhafte Reiseziele im Winter, sie alle sind mehr als abwechslungsreich! Wenn die Entfernung nicht zu groß ist, können schon ein paar Tage zu einem unvergesslichen Winterurlaub werden!

Bildquelle:

Getty Images/ anshar73 ; Getty Images/SL_Photography ; Getty Images/dubassy; Getty Images/TomasSereda; Getty Images/Benoitbruchez; Getty Images/ Manuel Koecher; Getty Images/ picarts.de

Galerien

Lies auch

Teste dich