Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Rote Bete Kakao: Das Trendgetränk, das jetzt alle lieben

Fruchtig-herb

Rote Bete Kakao: Das Trendgetränk, das jetzt alle lieben

Kakao? Sehr gerne! Rote Bete Kakao? Was soll das sein?! So könnten viele reagieren, wenn sie von dem neuen Trendgetränk hören – aber auch nur solange sie es noch nicht selbst ausprobiert haben. Rote Bete Kakao erobert nämlich gerade ein Herz nach dem anderen ist bereits für viele das neue Lieblingsgetränk am Nachmittag oder Abend. Wir zeigen dir, was sich hinter dem Trend verbirgt und natürlich auch, wie du den roten Kakao zu Hause probieren kannst.

Rote Bete und Kakao – wie passt das zusammen?

Dass wir Schokolade mit Dingen wie Chili oder Matcha in eine interessante Geschmacksrichtung bringen können, ist uns natürlich bekannt. Aber Rote Bete? Diese Kombination dürfte für viele erst mal ein wenig befremdlich klingen. Allerdings auch nur für die, die noch nicht in den Genuss eines heißen Rote Bete Kakaos gekommen sind. Denn das Trendgetränk löst gerade einen regelrechten Hype aus und begeistert immer mehr durch seinen fruchtig-herben und schokoladigen Geschmack. Dass Kakao etwas Feines ist, steht außer Frage. Bei Roter Bete scheiden sich allerdings gerne mal die Geister: Die einen lieben sie, die anderen hassen sie. Der fruchtig-herbe Geschmack der roten Knolle ist also nichts für jedermann. In Kombination mit Kakao kann das allerdings schnell ganz anders aussehen. Die Knolle verleiht einem heißen Kakao-Getränk nämlich eine angenehm fruchtige, ganz leicht süßliche Note. Kein Wunder, dass viele dem Getränk mit der tollen Farbe bereits verfallen sind.

Rote Bete Kakao: So einfach kannst du ihn zubereiten

Ein frisch zubereiteter Rote Bete Kakao macht optisch natürlich ganz schön was her, die tiefrote Farbe ist schließlich eher ungewöhnlich für ein Heißgetränk. Dabei macht es gar nicht viel Mühe, einen Rote Bete Kakao selbst zu machen. Wenn du dir oder auch deinen Gästen also mal etwas Besonderes gönnen möchtest, bist du mit diesem Trendgetränk auf der sicheren Seite. Es ist sogar ziemlich einfach ihn zuzubereiten. Du hast gleich zwei Möglichkeiten, wie du dir das beliebte Heißgetränk anrühren kannst.

#Variante 1: Zwei Pulver mischen

Für die erste Variante benötigst du zum einen natürlich ein leckeres Kakaopulver und zum anderen gemahlene Rote Bete. Beim Kakao solltest du nach deinem Geschmack gehen, entweder du verwendest Back- oder Trinkkakao, dem kein zusätzlicher Zucker zugeführt worden ist. Oder aber du wählst eine eher süßere Variante.

GEPA Feine Bio Trinkschokolade
GEPA Feine Bio Trinkschokolade

Wenn du dich für einen Backkakao entschieden hast oder ihn sowieso zu Hause hast, kannst du das Getränk aber auch einfach am Ende noch etwas mit braunem Zucker süßen. Gemahlene Rote Bete findest du bei Amazon:

Rote Beete Pulver BIO (250g)
Rote Beete Pulver BIO (250g)

Mische also in einer Tasse ca. zwei Teelöffel Kakaopulver mit ca. einem Teelöffel Rote Bete-Pulver. Gebe erst nur eine kleine Menge heiße Milch dazu und verrühre das Ganze zu einer cremigen Masse, so kannst du kleine Klümpchen vermeiden. Zum Schluss kannst du die Tasse mit der restlichen heißen Milch oder einem Pflanzendrink auffüllen.

#Variante 2: Fertiger Rote Bete Kakao

Da dieses Trendgetränk sich größter Beliebtheit erfreut, gibt es mittlerweile sogar schon fertiges Pulver, mit dem du dir einen köstlichen Rote Bete Kakao anrühren kannst. Bei Amazon gibt es zum Beispiel dieses leckere Produkt:

Becks Cocoa Beet me up! Kakao mit Rote Beete, 250g Dose
Becks Cocoa Beet me up! Kakao mit Rote Beete, 250g Dose

Auch hier kannst du zwei bis drei Teelöffel mit erstmal nur wenig Milch verrühren, bevor du die restliche Flüssigkeit dazu gießt.

Mit rosa Schaum: So sieht dein Rote Bete Kakao noch schöner aus

Wenn du Wert auf das Erscheinungsbild deines Rote Bete Kakaos legst, kannst du noch einen kleinen Trick anwenden. Im Bestfall hast du hierzu einen elektrischen Milchaufschäumer, aber auch mit einem kleinen Schneebesen wird es klappen.

elektrischer Milchaufschäumer aus Edelstahl
elektrischer Milchaufschäumer aus Edelstahl

Rühre dir zuerst das Trendgetränk wie gewohnt an, lasse aber noch etwas Platz in der Tasse oder dem Glas. Stelle nun sämigen Milchschaum her und rühre hier ganz vorsichtig eine Prise der gemahlenen Rote Bete ein. So färbt sich der Schaum zart Rosa und du kannst mit einem Löffel eine Portion des schönen Schaums auf deine Tasse geben. Getrocknete Rosenblätter oder auch dunkles Kakaopulver oder auch eine Prise Zimt runden das Ganze dann noch ab. Deine Gäste werden begeistert sein!

Noch mehr Lust auf leckere Trendgetränke?

Das sind die 9 leckersten Trendgetränke 2021

Das sind die 9 leckersten Trendgetränke 2021
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)

Wir verstehen den Hype um das Trendgetränk Rote Bete Kakao tatsächlich ziemlich gut! Zumindest seitdem wir es selbst ausprobiert haben. Auch, wenn du kein Fan von Rote Bete bist, solltest du dieser Köstlichkeit eine Chance geben, es könnte sich lohnen!

Bildquelle:

Getty Images/vaaseenaa; Getty Images/GEOLEE

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich