Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Ständig am Frieren? 7 tolle Produkte, die dich richtig warmhalten

Für Frostbeulen

Ständig am Frieren? 7 tolle Produkte, die dich richtig warmhalten

Gehörst du auch zu der Kategorie Mensch, die, sobald es draußen mal keine tropischen Temperaturen hat, sofort zur wandelnden Frostbeule wird? Keine Sorge, du bist damit nicht alleine. Und noch besser: Es gibt, neben der Wärmflasche, einige praktische Helferlein gegen eisige Hände und Füße!

Schluss also mit Zittern, Gänsehaut und dem Hass auf kalte Tage: Wir zeigen dir ein paar richtige praktische Gadgets, die dich schnell aufwärmen und auch langfristig warmhalten.

#1 Eine praktische Heizdecke

Bisher vielleicht vorrangig mit älteren Leuten verbunden, wird die Heizdecke schnell zu deinem liebsten Herbst- und Winter-Gadget, wetten?! In der Redaktion haben wir auf jeden Fall schon ein paar begeisterte Nutzerinnen! Gerade, wenn man länger still sitzt, also beispielsweise beim Arbeiten im Home Office, Lesen oder Fernsehgucken, fröstelt man schnell. Dann heißt es einfach: Decke um die Schultern hängen, die gewünschte Wärmestufe an und schon steht einem lauschigen Gefühl nichts mehr im Weg. Die Investition lohnt sich also wirklich.

Unser Shopping-Tipp:

Heizdecke 130x180 cm, Elektrische Wärmedecke mit 6 Temperaturstufen, Abschaltautomatik, Überhitzungsschutz, waschbar
Heizdecke 130x180 cm, Elektrische Wärmedecke mit 6 Temperaturstufen, Abschaltautomatik, Überhitzungsschutz, waschbar

#2 Ein wärmendes Sitzkissen

Was es als Decke gibt, ist auch praktisch unterwegs fürs Auto oder für den Bürostuhl als Minidecke bzw. Heizkissen erhältlich. Einfach anschalten und unbemerkt laufen lassen, schon frieren die Beine oder der Rücken weniger. Du kannst es dir auch unter den Tisch legen, deine Schuhe ausziehen und deine Füße ein bisschen aufwärmen.

Unser Shopping-Tipp:

Heizkissen mit Abschaltautomatik, 30x60 cm, für Rücken, Schulter, Po, Füße, 6 Temperaturstufen
Heizkissen mit Abschaltautomatik, 30x60 cm, für Rücken, Schulter, Po, Füße, 6 Temperaturstufen

#3 Ein paar kuschelige Wollsocken

Gegen kalte Füße helfen natürlich auch ein paar flauschige, dicke Socken. Der Tipp ist nicht zu unterschätzen, denn gerade hier setzen viele aufs falsche Material. In normalen Baumwollsocken oder solchen mit Polyester oder anderen synthetischen Fasern kann sich nämlich Feuchtigkeit anstauen, sodass die Füße nur noch mehr herunterkühlen. Besser sind spezielle Thermosocken oder, ganz klassisch, ein paar dicke Socken mit hohem Wollanteil oder sogar aus reiner Schafs- oder Alpakawolle. Diese sind atmungsaktiv und halten gleichzeitig wohlig warm.

Unser Shopping-Tipp:

Aiglam Damen Socken, 6 Paar Wintersocken, Wollsocken, warmhaltend
Aiglam Damen Socken, 6 Paar Wintersocken, Wollsocken, warmhaltend

#4 Ein wärmender Pullover aus den richtigen Materialien

Eigentlich auch nichts Bahnbrechendes, jedoch kommt es hier, genau wie bei den Socken, auf das richtige Material an. Schließlich soll ein Pulli nicht nur gut aussehen, sondern dich auch möglichst gut warmhalten. Materialien wie Wolle, Kaschmir und Fleece sind jetzt deine Helfer in der Kältenot! Hier heißt es wirklich auf Qualität setzen und am besten auch auf ein zeitloses Design, sodass du jahrelang einen stylischen und praktischen Begleiter hast.

Unser Shopping-Tipp:

Gerippter Rollkragenpullover
Gerippter Rollkragenpullover

13 Dinge, die du nur kennst, wenn dir immer kalt ist

13 Dinge, die du nur kennst, wenn dir immer kalt ist
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)

#5 Ein Fußwärme- und Massagegerät in Einem

Es klingt schon wie das perfekte Relaxprogramm: Stecke deine Füße in das Gerät, aktiviere die Massage- und Wärmefunktion und spüre, wie deine Eisfüße langsam auftauen! Durch die zusätzlich angeregte Durchblutung hast du gleich einen doppeltem Wärmeeffekt. Eine tolle Wellness-Einheit für einen entspannten Abend zu Hause!

Unser Shopping-Tipp:

Fußmassagegerät mit Wärmefunktion, Entspannung für zu Hause und Büro
Fußmassagegerät mit Wärmefunktion, Entspannung für zu Hause und Büro

#6 Perfekt für unterwegs: Selbstklebende Fußwärmer

Mich haben sie mal gerettet, als ich einen Winterurlaub gemacht habe bei -15 Grad: Fußwärmer, die du dir einfach unter die Socken kleben kannst, bevor du in deine Schuhe schlüpfst. Bei Kontakt zur Luft wärmen sich die Heating Pads selber auf und verschaffen dir stundenlang warme Füße. Perfekt also für Spaziergänge, kalte Tage im Büro oder den kommenden Weihnachtsmarktbesuch!

Unser Shopping-Tipp:

THE HEAT COMPANY Sohlenwärmer - 30 Paar, 8 Stunden warme Füße, sofort einsatzbereit, luftaktiviert, rein natürlich
THE HEAT COMPANY Sohlenwärmer - 30 Paar, 8 Stunden warme Füße, sofort einsatzbereit, luftaktiviert, rein natürlich

#7 Für unterwegs & zwischendurch: Wiederverwendbare Handwärmer

Die praktischen Gel-Wärmepads mit Metallplättchen zum Knicken kennst du sicher schon, doch wusstest du, dass es hier noch eine ganz neue, spannende Erfindung gibt? Jetzt kannst du nämlich eine Powerbank samt Wärmefunktion für kalte Hände (oder Hosentasche) kaufen! Und ja, das funktioniert wirklich. Einfach eine Wärmestufe auswählen und die Wärme genießen. Sind die Hände dann warm, kannst du per USB-Anschluss dein Handy auch noch aufladen. Das nennen wir mal smart!

Unser Shopping-Tipp:

USB Handwärmer und Powerbank in einem, 5200mAH, aufladbar, für Handys, Tablets, Smartphones
USB Handwärmer und Powerbank in einem, 5200mAH, aufladbar, für Handys, Tablets, Smartphones

Wunderschöne Interior-Produkte, die deine Wohnung sofort gemütlicher machen

Wunderschöne Interior-Produkte, die deine Wohnung sofort gemütlicher machen
BILDERSTRECKE STARTEN (18 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images/petrunjela

Hat dir "Ständig am Frieren? 7 tolle Produkte, die dich richtig warmhalten" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich