Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Instagram: Auf diese bahnbrechende Neuerung zu Story-Links haben alle gewartet!

Endlich ist es so weit

Instagram: Auf diese bahnbrechende Neuerung zu Story-Links haben alle gewartet!

Bisher durfte man als Otto-Normal-Nutzer auf Instagram keine Links in seiner Story teilen. Für viele eine ganz schön nervige Angelegenheit! Doch trotz Beschwerden änderte sich an der Vorgabe nie etwas. Bis jetzt!

Per Pressemitteilung verkündete das Instagram-Team jetzt nämlich, dass der Linksticker, über den bisher nur berechtigte Accounts mit mindestens 10.000 Follower*innen ihre Links posten konnten (Tschüss, Swipe-up-Funktion!), ab sofort für alle zur Verfügung steht. Wahnsinn, oder?! Eine durchaus kleine Revolution für Instagram-Nutzer*innen!

Damit darf jetzt nämlich jeder noch so kleine Account künftig in seiner Instagram-Story Links setzen, das Feature wird nicht mehr einem exklusiven Kreis vorbehalten sein. Gerade für Creator*innen und Shops, die ihre Followerzahl erst mal aufbauen müssen, ist das natürlich eine tolle Sache. Aber auch alle, die schon immer gerne auf spannende Artikel, ihre liebste Playlist oder ähnliches verwiesen hätten, ergeben sich jetzt ganz neue Möglichkeiten.

Pssst: Warum es übrigens niemals Sinn macht, Instagram-Fans zu kaufen (jetzt musst du ja auch zumindest für die Linkfunktion nicht mehr auf tausende kommen!), erklären wir dir hier im Video!

So setzt du den Linksticker in deiner Instagram-Story richtig

Solltest du gerade Instagram geöffnet und den Linksticker vergeblich neben den anderen Stickern in der Story-Auswahl gesucht haben, keine Sorge: Die Neuerung scheint gerade erst weltweit ausgerollt zu werden, sodass es noch kurz dauern kann, bis wirklich jeder Account Zugriff hat. Ein klein wenig Geduld ist in dem Fall noch gefragt. Halte einfach weiter Ausschau nach dem blauen Link-Symbol, das du hier im Beispiel siehst:

Instagram Link in Story

Hast du ihn gefunden, gehst du wie folgt vor, um ihn korrekt in deine Story einzufügen:

  • Lade dein Bild oder Video bei Instagram im Story-Modus hoch.
  • Nun gehst du auf den kleinen Stickerbutton, der dich oben in der Auswahlleiste als Smiley anlächelt.
  • Hier gehst du nun auf den blauen Sticker mit großgeschriebenem „LINK”.
  • Jetzt kannst du eine URL einfügen zu der Seite, auf die du gerne verweisen möchtest. Einfach eintippen oder reinkopieren, auf „Fertig” gehen und schon wirst du zurück zu deiner Story geleitet, wo du nun den Linksticker groß platziert siehst.
  • Du kannst ihn jetzt noch, wenn du möchtest, manuell verschieben sowie vergrößern oder verkleinern.
  • Wenn die Platzierung für dich passt, sendest du deine Story ganz normal ab. Et voilà!

Noch mehr coole Instagram-Hacks, die du richtig spannend finden könntest, haben wir dir hier zusammengefasst. Und hier gibt es noch ein paar allgemeine Instagram-Tipps!

Beliebte Instagram-Brands: Was können die Produkte wirklich?

Beliebte Instagram-Brands: Was können die Produkte wirklich?
BILDERSTRECKE STARTEN (15 BILDER)
Bildquelle:

Unsplash/Tunahan Günkan, Instagram

Hat dir "Instagram: Auf diese bahnbrechende Neuerung zu Story-Links haben alle gewartet!" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Galerien

Lies auch

Teste dich