Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Top 5

Videocalls: Das sind die besten kostenlosen Tools

Videocalls: Das sind die besten kostenlosen Tools

Gerade in Zeiten von Kontaktbeschränkungen und Home-Office sind Videocalls so beliebt wie nie. Ob mit den Kollegen im Meeting oder mit den Freunden beim Feierabend-Bier: Die digitalen Treffen schaffen wenigstens ein bisschen Normalität. Doch welche kostenlosen Tools sind am besten geeignet? Wir haben für euch eine Top 5 zusammengestellt.

#1 Zoom

Das Tool Zoom erfreut sich nicht umsonst großer Beliebtheit. Hier kannst du dich mit bis zu 100 Menschen auf dem Bildschirm treffen und Berufliches oder Privates austauschen. Das Tool lässt sich sehr intuitiv bedienen und auch Gruppenchats, geteilte Bildschirme und das Senden von Dateien sind möglich. Besonders cool: Du kannst deinen virtuellen Hintergrund verändern und damit für einige Lacher sorgen – oder auch einfach dein unaufgeräumtes Wohnzimmer verheimlichen. Außerdem praktisch ist, dass auch Leute ohne stabiles Internet per Telefon teilnehmen können. Kleines Manko: In der kostenlosen Version von Zoom sind die Videocalls auf eine Dauer von 40 Minuten begrenzt. Wenn man das aber vorher weiß, kann man sich darauf einstellen oder direkt danach einfach ein neues Zoom-Meeting starten.

Im Video zeigen wir dir die Tricks, wie du dein Zoom-Meeting noch besser machst:

#2 Google Hangouts

Auch über Google Hangouts kannst du dich mit Freunden oder Kollegen auf dem Bildschirm treffen – unter der Voraussetzung, dass alle einen Google-Account haben. Du kannst einfach einen Link für ein Hangout erstellen und ihn an alle Teilnehmer verschicken, sie können sich dann mit ihrem Endgerät einfach dazuschalten. Gruppenchats und geteilte Bildschirme sind auch hier möglich und funktionieren sehr gut. Genau wie Zoom wird Google Hangout deshalb gerade im Business-Bereich sehr gerne als kostenloses Meeting-Tool für Videocalls benutzt.

#3 Skype

Das Tool Skype ist wohl eines der bekanntesten überhaupt, wenn es um Videocalls geht. Schon in der kostenlosen Version kannst du so mit anderen telefonieren, chatten oder ein Videocall machen. Um Videochats mit anderen machen zu können, benötigen du und auch alle anderen einen Skype-Account. Ob im Browser, in der Desktop-App oder per Smartphone: Bist du mit deinen Kontakten connectet, steht dem Videochat nichts mehr im Weg und du kannst mit bis zu 50 Personen einen Videocall machen.

#4 WhatsApp

WhatsApp hast du in der Top 5 der besten und kostenlosen Tools für Videocalls wahrscheinlich nicht erwartet, oder? In der Messenger-App WhatsApp können sich aber tatsächlich bis zu 8 Personen im Videochat treffen. Einzige Voraussetzung ist, dass alle Beteiligten die aktuelle Version der App geladen haben. Durch die relativ geringe Teilnehmerzahl und die notwendige Nutzung der meist privat genutzten App bieten sich WhatsApp-Videocalls also eher für Treffen mit Freunden oder Familie an.

Bist du schon ein WhatsApp-Profi? Unsere Kollegen von GIGA haben 13 Tipps & Tricks zusammengestellt, die du kennen solltest: 

#5 Facetime

Das Manko zuerst: Das Tool Facetime ist ausschließlich auf Apple-Geräten nutzbar. Wer allerdings einen Freundeskreis mit vielen Apple-Produkten hat, dürfte die automatisch installierte App sehr gerne nutzen. Hier musst du nicht extra einen Account anlegen oder eine App herunterladen – du kannst sowohl innerhalb der Kontakte als auch in der App selbst direkt Videocalls starten. Zwar gibt es hier keine Chat-Funktion, dafür können aber bis zu 32 Teilnehmer gleichzeitig am Videocall teilnehmen. Weiterer Vorteil: Videocalls mit Facetime sind meist sehr stabil und haben eine hohe Qualität.

Wie hat dich die Corona-Krise ganz persönlich beeinflusst? Sag es uns in unserer Umfrage: 

Corona-Umfrage: Deine Meinung interessiert uns!

Du kannst also immer erst mal abwägen, ob dein Videocall beruflich, privat und in einer kleinen oder eher größeren Gruppe stattfinden soll. Auf jeden Fall wirst du in unseren Top 5 das perfekte Tool für deine Videochats finden. 

Bildquelle:

Getty Images/ AleksandarGeorgiev

Hat Dir "Videocalls: Das sind die besten kostenlosen Tools" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich