Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

3 Schmuck-Trends, die du diesen Sommer lieben wirst

Bold Rings & Co.

3 Schmuck-Trends, die du diesen Sommer lieben wirst

Hoffentlich, nach dem schier endlosen Winter, wird es bald wieder wärmer. Und wir können endlich in unsere Sommerkleidchen schlüpfen und mehr Haut zeigen. Doch nicht nur das! Auch unsere Accessoires werden in dieser Saison zu echten Eyecatchern. Wir zeigen dir die drei größten Schmuck-Trends, die du diesen Sommer lieben wirst und wo du sie kaufen kannst.

Bereits auf den großen Laufstegen in London, New York, Mailand und Paris gab es erste Hinweise darauf, wohin sich die Schmuckwelt in dieser Saison entwickelt. Und bei einer Sache waren sich alle Designer einig! Das Motto des Sommers heißt: Overstatement. Minimalistischer Gold- oder Silberschmuck war gestern. Die Must-haves 2021 bestechen durch große, ungewöhnliche Formen, bunte Farben und natürliche Materialien. Das sind unsere 3 liebsten Schmuck-Trends:

#1 Bold Rings

Bold, was? Was zunächst ein bisschen abenteuerlich klingt, ist eigentlich der einfachste Trend des Jahres. Denn ganz gleich ob nun große Siegelringe, Gliederringe oder Ringe mit großen Steinen und Diamanten: Hauptsache die Ringe 2021 sind groß und breit. Fashionistas und Influencer lieben die Bold Ringe bereits!

Am besten du stapelst die großen Ringe zusätzlich noch oder trägst sie an verschiedenen Höhen der Fingerglieder. So entsteht ein besonders cooler Look. Du kannst auch toll verschiedenste Metalle, also Silber, Gold & Roségold, miteinander mischen. Hauptsache keine zierlichen oder unauffälligen Modelle mehr!

Hier findest du die coolsten Bold Rings:

#2 Chunky Chains

Groß, größer, chunky! Auch in Sachen Ketten bleiben wir dem Motto des Jahres treu und setzen auf auffällige dicke und schwere Stücke. Ob allein getragen oder in Kombination mit weiteren filigranen Ketten – Chunky Chains peppen wirklich jeden Look auf und lassen selbst den Jogginganzug elegant wirken.

Hier bekommst du die tollsten Chunky Chains:

Du willst wissen, was diesen Sommer ebenfalls angesagt ist?

#3 Schmuck aus Harz

Schön, schöner, Schmuck aus Harz – auf jeden Fall unser liebster Schmuck-Trend für diesen Sommer. Denn die Ohrringe und Armreifen, deren Maserung mal in gelbbraunen Bernsteintönen, mal in Grün, Aquamarinblau oder Rosa schillert, schauen einfach nur wunderschön zu gebräunter Haut aus. Außerdem lassen sie sich zu nahezu allem kombinieren.

Als Material wird zum Glück auch schon seit mehreren Jahrzehnten kein echtes Schildplatt aus dem Panzer von Schildkröten verwendet, sondern ein Kunstharz. Ein fester Kunststoff, eine Polymerverbindung aus Resin und einem Härter, dem beim Anmischen verschiedene Farben hinzugefügt werden. So entstehen die wunderschönen, aber sehr leichten Schmuckstücke, die wir gerade am liebsten jeden Tag tragen wollen.

Unsere Lieblingsstücke aus Kunstharz kannst du hier shoppen:

Was sagst du zu den Schmucktrends des Sommers? Gefallen dir zum Beispiel die Chunky Chains? Oder ist dir dieser Trend zu auffällig? Was trägst du lieber: Gold, Silber oder Roségold?

17 geniale Ideen, um deinen Schmuck aufzubewahren

17 geniale Ideen, um deinen Schmuck aufzubewahren
BILDERSTRECKE STARTEN (18 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images / Caroline McCredie; Pinterest

Hat dir "3 Schmuck-Trends, die du diesen Sommer lieben wirst" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Galerien

Lies auch