Center Parcs Les Trois Forets

Kurztrip

Im Test: Ist Center Parcs auch etwas für Pärchen?

Katja Gajekam 11.04.2019

Haben nur Familien mit Kindern wirklich Spaß bei einem Center Parcs-Urlaub oder finden auch Paare tolle Beschäftigungen, ohne sich von dem ganzen Trubel nerven zu lassen? Ich habe drei Tage in einem Center Parcs in Frankreich den ultimativen Pärchen-Test gemacht.

Center Parcs – nur etwas für Familien?

Die Ferienparkkette Center Parcs ist für seine Familienfreundlichkeit bekannt. Ferienhäuser für bis zu 12 Personen in der freien Natur machen es möglich, mit der ganzen Familie eine schöne Zeit zu verbringen. Aktivitäten und Erlebnisse fast rund um die Uhr lassen keine Langeweile aufkommen – schon gar nicht für die Kinder. Hier werden Eltern nicht schief angeschaut, wenn der Sprössling sein Schreitalent im Badeparadies unter Beweis stellt oder im Restaurant unter den Tisch kriecht. Es gibt überall Kinderstühle, Wickeltische, kostenlose Baby-Service-Pakete und sogar Wellness-Anwendungen für die Kleinsten. Und wenn Eltern doch mal Ruhe von ihrem Nachwuchs brauchen, kann man sie im Kinderclub oder bei der Kinderbetreuung abgeben.

Center Parcs_Les Trois Forets_Creperie Suzette

Ein Spaß für die ganze Familie: Das ist das Motto von Center Parcs.

Ein Wochenende in Elsass-Lothringen

Klingt alles ideal für eine ganz bestimmte Zielgruppe – aber nicht unbedingt für Menschen ohne Mini-Begleitung. Mein Freund und ich waren ein verlängertes Wochenende im Center Parcs Les Trois Forêts im französischen Hattigny, etwa eineinhalb Stunden von Deutschland entfernt. Der 2010 eröffnete Park ist zugleich der größte in Europa und umgeben von Wäldern. Natur pur.

Wir haben in einem der Exclusive-Ferienhäuser eingecheckt, der höchsten Kategorie bei Center Parcs. Moderne und geschmackvolle Inneneinrichtung und exklusive Ausstattungen lassen einen direkt vergessen, dass man eigentlich in einem Ferienpark für Familien ist (aber natürlich durfte auch hier der Hochstuhl nicht fehlen 😉).

Eindrücke: Center Parcs Les Trois Forêts

8 Dinge, die man im Center Parcs als Paar machen kann

Wir haben die drei Tage voll genutzt und viel ausprobiert. Leider nicht so viel, wie wir gerne wollten, denn von Freitag bis Montag hat es fast ununterbrochen geregnet. Dennoch haben wir das Beste daraus gemacht und uns die Zeit angenehm vertrieben.

#1 Im Ferienhaus frühstücken

Auch im Center Parcs kann man ein Frühstückspaket dazu buchen. So hat man dann täglich die Wahl am großen Buffet oder kann es sich – wie mein Freund und ich es bevorzugt haben – direkt ins Ferienhaus liefern lassen. So hatten wir jeden Morgen gegen 7 Uhr eine große Tüte mit Baguette, Croissant, Kaffee, Aufstrichen, Joghurt und Früchten im Flur stehen. Wirklich aufgestanden sind wir dann aber doch etwas später und haben es uns gemütlich im Bademantel schmecken lassen.

Center Parcs Frühstück

Das gelieferte Frühstück: Typisch Französisch.

#2 Den eigenen Whirlpool nutzen

Jedes Exclusive-Ferienhaus ist mit einer Whirl-Wanne im Badezimmer ausgestattet. Die große verglaste Dusche daneben haben wir kaum beachtet und einfach jeden Abend in der großen Wanne verbracht, in der zwei Menschen ausgestreckt sitzen können. Dazu natürlich noch angenehme Musik über das Bluetooth-System im Spiegel und ein Glas Wein – so angenehm entspannt und ungestört hat man es in keinem Spa.

Center Parcs Whirlpool im Zimmer

Die Whirl-Wanne war echt ein Traum.

#3 Diverse Outdoor-Aktivitäten

Wir hatten für das Wochenende den Kletterpark als Outdoor-Aktivität gewählt – leider hat uns das März-Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht, so dass wir draußen nichts unternehmen konnten. Wirklich schade, denn der Kletterpark sah vom Boden vielversprechend aus. Bei besserem Wetter gibt es natürlich eine Menge an Aktivitäten, die im Park auf einen warten: Paintball, Tretbootfahren, Minigolf, Bogenschießen oder ein Ausflug mit dem Buggy lassen sich als Aktivität zum Aufenthalt dazu buchen. Wir sind dann übrigens spontan in den teilweise überdachten Bauernhof gegangen und haben die Ziegen gestreichelt.

Ziegen im Center Parcs

Neben Ziegen gibt es auch Ponys, Schweine, Schafe und Vögel auf dem Bauernhof.

#4 Viele Indoor-Aktivitäten

Wer so viel Pech mit dem Wetter hat wie wir, findet entweder im Zentrum des Center Parcs oder im kürzlich eröffneten Indoor-Unterhaltungsbereich ZE Place Beschäftigung. Letzterer ist eine große Halle, die ein Paradies für Gaming-Nerds und Action-Fans bietet. Von der Kletterwand über einen Escape Room, einen Laser-Challenge-Bereich bis zu diversen Spielautomaten ist hier alles dabei. Hier kommt man an Kindern und Halbwüchsigen natürlich nicht vorbei, aber das sollte für das Kind in euch kein Problem sein 😉 Im Zentrum selbst kann man abends an Karaoke oder der Party Night teilnehmen, zumindest am Wochenende.

ZE Place Center Parcs

Ein Paradies für alle Zockerfreunde.

#5 Einen Tag im Spa verbringen

Ein Highlight im Center Parcs Les Trois Forêts ist der Wellnessbereich, das Aqua Balneo. Auf 1.600 Quadratmetern findet man hier diverse Saunen, ein beheiztes Außenschwimmbecken, einen Hammam, eine Salzgrotte und ein Solebad, das von tropischen Pflanzen und Loungemöbeln umgeben ist. Obwohl wir an einem verregneten Sonntag dort waren, war es absolut nicht voll. Hier kann man dem lauten Kindergeschrei im benachbarten Aqua Mundo, dem riesigen Spaßbad, erfolgreich entfliehen, denn: Der Zutritt zum Wellnessbereich ist erst ab 16 Jahren gestattet.

Aqua Balneo Center Parcs

Aqua Balneo: Nur für Erwachsene.

#6 Eine Paarmassage genießen

Den Besuch im Aqua Balneo rundet eine Anwendung im Deep Nature Spa definitiv ab. Hier kann man sich tolle Gesichts- und Körperanwendungen gönnen oder zwischen verschiedenen Massage-Paketen wählen. Auch eine Paarmassage ist möglich. Und was gibt es Schöneres, als danach so richtig entspannt in den Jacuzzi zu gehen?

Massage Center Parcs

Die Massagen im Deep Nature Spa sind himmlisch.

#7 Lecker essen gehen

Im Market Dome im Zentrum der Parkanlage wird jeder Gaumen befriedigt: Unter Palmen tummeln sich hier ein italienisches Restaurant, eine Grill-Bar, Fast Food oder ein großes internationales Buffet. Außerhalb, am Bauernhof, findet man eine leckere Crêperie, in der es herzhafte und natürlich eine riesige Auswahl an süßen Crêpes gibt. Je nach Location kann man den Abend hier gemütlich ausklingen lassen.

Crêpes im Center Parcs

In der Crêperie Suzette ist der Zuckerschock garantiert.

#8 Den Tag im Haus verbringen

Das Wetter ist blöd und ihr habt heute wirklich keine Lust, anderen Menschen zu begegnen? Dann könnt ihr auch einfach in eurem Ferienhaus bleiben. Das ist besonders schön, wenn ihr eines mit exklusiver Ausstattung gebucht habt: Denn so könnt ihr euch erst in die elektrische Außensauna setzen, danach in den Whirlpool und am Ende mit einem Glas Wein vor den Kamin. Bei schönem Wetter lockt die große Außenterrasse mit Sonnenliegen. Und für das leibliche Wohl sorgt ihr entweder selbst in der eingebauten Küche oder ihr lasst euch etwas liefern.

Center Parcs - eine Weiterempfehlung?

Das Wochenende hat meinem Freund und mir gezeigt: Auch als Paar kann man im Center Parcs eine schöne Zeit haben. Ganz ausblenden ließen sich die lauten Kinder um uns herum allerdings nicht, weshalb wir für einen Pärchen-Urlaub dann doch eine andere Art der Unterkunft wählen würden. Allerdings kann man mit Freunden, also einer kleinen oder auch größeren Gruppe, hier sicherlich eine Menge erleben.

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Pressereise.

Bildquelle:

Center Parcs; desired/Katja Gajek


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?