Alessandra Pocher nach der Geburt

Dreifache Mutter

Alessandra Pocher nach der Geburt

Alessandra Pocher zeigte sich erstmals nach der Geburt ihrer Zwillinge öffentlich auf einer Party in Köln. Dort berichtete sie von ihrem Alltag mit nunmehr drei Kindern.

Vor zwei Monaten wurde Alessandra Pocher zum zweiten Mal Mutter und brachte gesunde Zwillingsjungen zur Welt. Die 28-Jährige ist mit Comedian Oliver Pocher verheiratet, mit dem sie bereits Tochter Nayla Alessandra (21 Monate) hat. Die Namen ihrer Söhne verriet das Paar bisher noch nicht.

Alessandra Pocher wieder mit Traumfigur

Nur acht Wochen nach der Geburt der Zwillinge sah die Blondine am Donnerstagabend schon wieder blendend aus und hatte ihre Modelmaße zurück. Dem TV-Sender RTL erzählte sie, dass sie dies gesunder Ernährung, Sport und vor allem dem Stillen zu verdanken habe. Stillen sei ihrer Ansicht nach die beste Diät.

Alessandra Pocher als Mutter

Alessandra Pocher ist glücklich mit Ehemann Olli und ihren drei Kindern


Alessandra Pocher im Mutterglück

Die Münchnerin erzählte weiter, dass sie ihr Leben als Mutter von drei Kindern nun sehr genieße und ihre Kinder ihr jeden Tag viel Kraft geben würden. Auch Oliver Pocher scheint mehr und mehr in seine Vaterrolle hineinzuwachsen, blieb er doch der Party fern und kümmerte sich zu Hause um die drei Kinder.

Bildquelle: Gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?