Ana Ortiz erneut Mutter

Ana Ortiz ist seit Samstag zweifache Mutter. Sie brachte einen gesunden Jungen zur Welt. Der erste Name steht bereits fest, über einen Zeitnamen denkt das Paar noch nach.

Ana Ortiz

Ana Ortiz ist wieder Mutter geworden

Die Schauspielerin Ana Ortiz brachte am Samstag, den 24. September, ihr zweites Kind zu Welt. Die ehemalige „Ugly Betty“ Darstellerin brachte einen gesunden Sohn zur Welt. Damit bekommt ihre zweijährige Tochter Paloma Louise einen kleinen Bruder. Während der erste Name, Rafael, für das Kind bereits feststeht, konnten sich Ana Ortiz und ihr Ehemann Noah Lebenzon noch nicht für einen Zweitnamen entscheiden.

Schon bei ihrem ersten Kind tat sich das seit 2007 verheiratete Paar mit der Wahl schwer. Der Zweitname für Söhnchen Rafael solle spanisch klingen, aber für alle leicht aussprechbar sein, verriet die Schauspielerin. Daher könne die Entscheidung noch etwas auf sich warten lassen.

Ana Ortiz: Wiederkehrende Gastrolle in US-Serie

Ana Ortiz hat nicht nur im Privatleben Positives zu vermelden, sie wurde kürzlich für US-Serie „Hung“ besetzt und möchte nach der Babypause wieder richtig durchstarten. In einer mehrmals wiederkehrenden Gastrolle spielt sie eine sexuell unersättliche Frau mit Aggressionsproblemen. Nachdem Ana Ortiz in der Erfolgsserie „Ugly Betty“ die Schwester der Hauptfigur mimte, war es zunächst ruhig um sie geworden.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Dampflock1980 am 26.09.2011 um 11:58 Uhr

    och wie cool, das freut mich aber für sie. ich bin ein großer ugly betty fan,aber jetzt werde ich wohl auch mal in diese neue serie reinschauen!

    Antworten