Baby verschwunden

Am 11. Oktober 2011 verschwand in der Asklepios Klinik im Hamburger Stadtteil Altona ein totgeborenes Baby. Der Täter kann sich anonym bei der Polizei melden. Für wertvolle Hinweise gibt es eine Belohnung von 5.000 Euro.

Große Suchaktion nach Baby

Im Fall des letzte Woche verschwundenen Babys laufen die Ermittlungen mittlerweile auf Hochtouren. Der totgeborene Säugling war aus dem Flur vor der Pathologie einer Hamburger Klinik entwendet worden. Die Polizei untersucht nun die Aufnahmen der 23 Überwachungskameras des Krankenhauses und versucht so den Täter zu ermitteln, der vermutlich nicht das Baby, sondern nur die Spezialbox, in der der Säugling lag, stehlen wollte. Die Polizei räumt dem Täter daher die Möglichkeit ein, sich anonym zu melden. Die Klinikleitung versucht über eine Belohnung von 5.000 Euro für wertvolle Hinweise der Familie ihr Baby zurückzubringen.

Die Polizei sucht nach dem verschwundenen Baby.

In einem Hamburger Krankenhaus verschwand ein totgeborenes Baby.


Eltern können Baby nicht beerdigen

Am 11. Oktober kam in Altona der kleine Junge als Totgeburt zur Welt. Durch das fahrlässige Verhalten eines Klinikmitarbeiters wurde sein Leichnam aber nicht sofort in die Pathologie gebracht, sondern im Flur abgestellt und verschwand dann zunächst unbemerkt. Erst als der Bestatter drei Tage später in der Pathologie anrief und nach dem Baby fragte, fiel das Verschwinden auf. Für die Eltern handelt es sich um einen wahren Albtraum, da sie nun nicht nur den Tod ihres Babys verwinden, sondern eventuell ihr Kind nicht einmal beerdigen können.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?