Das Royal Baby ist da!

Kate Middleton und Prinz William sind seit gestern Eltern und die Spekulationen haben ein Ende: Am Nachmittag um 4.24 Uhr erblickte der kleine Prinz das Licht der Welt.

Kate Middleton, die Herzogin von Cambridge, hat ihrem Gatten Prinz William gestern einen kleinen Sohn geschenkt. Nach der Entbindung um 4.24 Uhr Ortszeit wurde die Geburt für vier Stunden geheim gehalten. Erst dann stellte eine Pressesprecherin des Buckingham Palastes die Staffelei auf, auf der die freudige Nachricht verkündet wurde.

Royal Baby: Der kleine Thronfolger ist endlich da!

Kate Middleton und Prinz William fuhren gestern Morgen um 5.57 Uhr in einem Privatauto vor dem St. Mary’s Hospital in London vor und betraten den Lindo Wing der Klinik durch einen Seiteneingang. Dabei verzichteten sie auf eine Polizeieskorte, um keine Aufmerksamkeit zu erregen. Nach elf Stunden Wehen erblickte das Royal Baby endlich das Licht der Welt.
Der kleine Thronfolger hat sich Zeit gelassen: Er kam ganze neun Tage nach dem errechneten Geburtstermin zur Welt und wiegt stolze 3.798 Gramm.

Kate Middleton und Prinz William: Glückliche Eltern

Prinz William und Kate Middleton sollen von der Geburt ihres Sohnes überwältigt sein. „Wir könnten nicht glücklicher sein“, wird der britische Thronfolger von der „Sun“ zitiert. Bevor die guten Neuigkeiten publik gemacht wurden, verbrachten die jungen Eltern ein wenig Zeit mit ihrem Sohn und informierten die Familie. „Sie wollten zunächst ein wenig Zeit mit ihrem Sohn verbringen. Dann mussten sie die nötigen Telefonanrufe machen. Alle Mitglieder ihrer Familie sind absolut erfreut. Der Herzogin und ihrem Kind geht es gut, genau wie Prinz William, der während des ganzen Weges bei ihr war. Es war ein wundervoller Tag“, lautet ein offizielles Statement des britischen Palastes.

Die frisch gebackenen Eltern

Kate Middleton und Prinz William freuen sich über ihren kleinen Sohn.


Prinz Charles als stolzer Opa

Auch Prinz Charles freut sich über die Geburt seines ersten Enkels. „Meine Frau und ich sind überglücklich über die Ankunft meines ersten Enkels. Es ist ein unglaublich besonderer Moment für William und Catherine und wir freuen uns so für sie zur Geburt ihres kleinen Jungen“, erklärte Prinz Charles voller Freude. „Großvater zu sein ist ein einzigartiger Moment im Leben, wie unzählige Menschen mir in den vergangenen Monaten erzählten. Ich bin so enorm stolz und glücklich, zum ersten Mal Großvater zu sein und wir sind gespannt, das Baby in der nahen Zukunft zu sehen.“

Kate Middleton und Prinz William sind seit gestern Eltern. Das Royal Baby kam neun Tage nach dem errechneten Geburtstermin um 4.24 Uhr Ortszeit zur Welt und wiegt 3.798 Gramm. Die königliche Familie freut sich über ihr neuestes Mitglied.

Bildquelle: Nicky Loh/Getty Images


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • StillePost am 19.11.2013 um 10:48 Uhr

    Das Royal Baby...allein der Name. Ich fands zwar irgendwie affig alles, aber trotzdem saß ich dann vorm Fernsehen und hab mir das Spektakel angeguckt. Ist so interessant vermutlich, weil wir hier sowas nicht mehr haben...

    Antworten
  • mamimolly am 25.09.2013 um 11:36 Uhr

    Gibt es mittlerweile neue Fotos vom Royalen Baby?

    Antworten
  • nightwish2014 am 16.09.2013 um 09:51 Uhr

    Ich habe so mitgefiebert mit Kate und William! Und Kate Middelton hat einen wunderbaren after baby body!

    Antworten
  • Fliegenpilzchen am 02.08.2013 um 11:00 Uhr

    Schön für die beiden, und ich hoffe sehr, dass sie auch etwas Ruhe haben, damit das Baby einigermaßen normal aufwachsen kann. Ich möchte bei dem ganzen Medienrummel nicht mit ihen tauschen und bin froh, dass ich kein royal Baby bekommen habe.

    Antworten
  • linalaunebear am 25.07.2013 um 11:27 Uhr

    ach ja, ich weiß noch wie das damals bei Diana war... ich habe damals schon mitgefiebert^^

    Antworten
  • MamiJanosch am 25.07.2013 um 10:27 Uhr

    So viel Wind um ein Baby, bloß weil es "royal" ist. Wie schön, dass dem Baby das erst mal herzlich egal sein kann. Ich hoffe, die beiden kriegen auch die Gelegenheit,einfach mal Eltern zu sein.

    Antworten
  • sternchen5 am 25.07.2013 um 10:20 Uhr

    Wir haben hier im Ferienhaus kein Fernsehen nur italienisches Radio 🙁 dafür Internet 😀 ich bin soooo froh... ohne das Internet wäre ich ja gar nicht up to date 🙂

    Antworten
  • Rebellina am 25.07.2013 um 09:37 Uhr

    Es steht fest: Das Royal Baby heißt George Alexander Louis 🙂

    Antworten
  • jonsina am 24.07.2013 um 17:42 Uhr

    weiß man schon wie es heißt?

    Antworten
  • miminininu14 am 24.07.2013 um 17:12 Uhr

    meine Güte wurde ja auch Zeit. und dann noch so ein großes Baby. Wie Kate ist schon wieder raus ausm KH??? ich dachte nach der Entbindung sollte man noch einige Tage im KH bleiben. bin mal gespannt wie sie es nennen werden

    Antworten
  • Senfina am 24.07.2013 um 09:47 Uhr

    Endlich! Das wurde ja auch langsam mal Zeit :). Schön, dass das Royal Baby jetzt da ist und England einen neuen Thronfolger hat. Die Ausmaße des Medienrummels um den kleinen Prinzen kann ich aber trotzdem nicht verstehen!

    Antworten
  • Kantorka82 am 24.07.2013 um 09:36 Uhr

    Geht mir genauso. Auch wenn ich den Aufstand um das Royal Baby nicht ganz nachvollziehen kann, hat es mich dann doch ein wenig interessiert :). Schön, dass der Kleine gesund ist!

    Antworten
  • secondmum am 23.07.2013 um 15:30 Uhr

    Wow, das hat sich aber Zeit gelassen. Ich habe gestern Abend im Fernsehen davon gehört, dass das Royal Baby endlich da ist. Ein bisschen hab ich ja schon mitgefiebert, weil ich die zwei so sympathisch finde.

    Antworten