Ehec in Leipzig

Zwei Kindergarten-Kinder aus Leipzig haben sich Anfang Februar mit dem Darmbakterium Ehec infiziert. Sie sind mittlerweile wieder gesund.

Anfang Februar hatten sich in einer Leipziger Kindertagesstätte zwei Kinder mit dem Darmbakterium Ehec infiziert. Sie mussten nach Angaben von Ingrid Möller, Abteilungsleiterin des Gesundheitsamts in Leipzig, beide jedoch nicht in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Ehec in Kindertagesstätte

Das Darmbakterium Ehec


Ehec-Erreger in diesem Fall anders

Überdies teilte Möller mit, dass es sich bei dem Ehec-Erreger, an dem die beiden Kinder erkrankt waren, um ein anderes Bakterium, als das, welches 2011 die Epidemie in Deutschland auslöste. Soweit bekannt ist, haben sich keine weiteren Kinder oder Erwachsene angesteckt. Das Gesundheitsamt untersuche jedoch momentan 195 Kinder und Erzieher. Ebenfalls wurden die Eltern und Geschwister der erkrankten Kinder untersucht und die Hygienevorschriften in der Kindertagesstätte verschärft. Möller sprach jedoch von einer normalen Situation.


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • ingeborgel am 17.02.2012 um 11:02 Uhr

    habe gerade Entwarnung bekommen, der befund war gott sei dank in ordnung 🙂

    Antworten
  • ingeborgel am 17.02.2012 um 07:58 Uhr

    mit panikmache hat es sicher nichts zu tun! denn wenn man in dieser region wohnt und das kind an einer durchfallerkrankung leidet, macht sich jede mutti sorgen! in der kita meiner kleinen sind mehrere kinder erkrankt mit durchfall - ob es EHEC ist ist nicht bekannt!- aber lt gesundheitsamt braucht jedes erkrankte kind eine ärztl. bescheinigung über genesung und das ist gut so!! meine kleine hat leider auch seit dienstag durchfall -ist aber soweit fit,habe gleich ne stuhlprobe beim arzt abgegeben und erfahre heute das ergebnis, ich hoffe so sehr daß es nichts ernstes ist!!!!

    Antworten
  • Katniss am 16.02.2012 um 17:17 Uhr

    immer diese panikmache,total übertrieben,

    Antworten
  • naschnasch am 16.02.2012 um 16:35 Uhr

    Ich glaube auch, dass das eine normale Situation ist. Diese Panik, die letztes Jahr mit EHEC entstand, hat uns nur verschärft aufmerksam gemacht.

    Antworten
  • JuliaJammy am 16.02.2012 um 15:16 Uhr

    Wow, ich dachte mit Ehec hätte es sich gegessen!

    Antworten
  • Biberkacke am 16.02.2012 um 14:11 Uhr

    Dass man davon noch was hört..

    Antworten
  • sarahlena am 16.02.2012 um 10:03 Uhr

    Ui, gut, dass die Kinder nicht schwerer erkrankt sind! EHEC war echt schlimm!

    Antworten