Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Eltern & Kind
  3. Jimmy Fallon bekommt zweites Kind durch Leihmutterschaft

Zweites Baby für Jimmy Fallon

Jimmy Fallon bekommt zweites Kind durch Leihmutterschaft

Die Stars und Sternchen legen sich in letzter Zeit ordentlich ins Zeug, was den Nachwuchs betrifft. Während die meisten Schwangeren wie Mila Kunis oder Kate Middleton von der Presse regelrecht verfolgt werden, hatte Jimmy Fallon dieses Problem nicht. Er und seine Frau Nany ließen ihr Kind per Leihmutter auf die Welt bringen.

Jimmy Fallon überrascht mit zweitem Baby

Dass Jimmy Fallon, der am besten als Late-Night-Moderator der „Tonight Show“ bekannt ist, zum zweiten Mal Vater werden würde, wusste niemand. Umso überraschender kam das offizielle Statement der glücklichen Eltern gegenüber dem „People“-Magazine: „Frances Cole Fallon hat diese Welt offiziell um 8:45 am 3. Dezember betreten. Sie ist 2.580 Gramm schwer und 47 Zentimer groß.“ Nancy und Jimmy Fallon haben bereits eine einjährige Tochter. Auch Winnie Rose kam damals per Leihmutterschaft zur Welt.

Jimmy Fallon bei einem Event.
Jimmy Fallon ist zum zweiten Mal Vater geworden.

Jimmy Fallon hielt bereits erstes Baby geheim

Die plötzliche Ankündigung von Baby Nummer zwei ist jedoch keinesfalls überraschend. Bereits die Geburt des ersten Babys haben Nancy und Jimmy Fallon bis zum Schluss geheim gehalten. „Wir sagten ‚Wir werden es niemandem verraten.’ Es ist einfach viel lustiger, wenn es nur zwischen mir und meiner Frau ist. Und dann können wir sie allen vorstellen“, so der Entertainer in der „Today“-Show. Nach der Geburt von Winnie waren sich die beiden dann dennoch unsicher über ihre Entscheidung: „Als es dann passierte, waren wir geschockt. Wir meinten nur so ‚Ok, wem sagen wir das jetzt? Wer wird uns böse sein, wenn es vorher rauskommt?’ Wir mussten alle anrufen und es war so emotional.“ Im gleichen Interview offenbarte Jimmy Fallon auch, dass er uns seine Frau „bereits einige Zeit“ versucht hatten, ein Kind zu bekommen. Als jedoch nichts klappte, entschieden sie sich für die Leihmutterschaft.

Bei Jimmy Fallon läuft derzeit alles glatt

Jimmy Fallon kann sein Glück in letzter Zeit wohl kaum fassen. Bereits in einem Interview von vor einem Jahr schwärmte er davon, Vater zu sein und behauptete, sein Leben sei „noch nie so cool“ gewesen. Tatsächlich läuft für den Entertainer scheinbar alles wie am Schnürchen in letzter Zeit. Neben seinem privatem Glück ist Jimmy Fallon diese Woche noch auf dem Cover von „Entertainment Weekly“ zu sehen als „Entertainer des Jahres 2014“. Die „Tonight Show“ wird derweil am Mittwoch und Donnerstag diese Woche Wiederholungen senden, damit der frischgebackene Papa sich ganz dem neuen Familienzuwachs widmen kann.

Schön, zu sehen, dass Jimmy Fallon und seine Frau Nancy in der Lage sind, sich trotz zahlreicher Komplikationen ihren Kinderwunsch zu erfüllen. Vielleicht beglückt der Entertainer seine Fans in seiner nächsten Live-Sendung ja sogar mit einigen süßen Babyfotos.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: