Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. desired
  2. Eltern & Kind
  3. Kind
  4. Kindergartentasche personalisiert mit Namen – die schönsten Modelle

Für die Kita

Kindergartentasche personalisiert mit Namen – die schönsten Modelle

Wenn dein Kind in den Kindergarten kommt, darf eine schöne Kindergartentasche natürlich nicht fehlen. Eine praktische Tasche, in der Brotdose, Trinkflasche, Spielzeug und Sportkleidung Platz finden, ist in zahlreichen Designs erhältlich. Vom aufgestickten Namen über bunte Muster bis hin zu lustigen Prints ist alles dabei.

Die Kindergartentasche: Das ist wichtig

Wenn dein Kind in den Kindergarten beziehungsweise in die Kita kommt, fühlt es sich bestimmt schon ein bisschen wie die großen Schulkinder. Eine schicke Kindergartentasche macht dieses Feeling komplett. Da es den ganzen Vormittag – oder vielleicht sogar auch den ganzen Nachmittag – im Kindergarten verbringt, sollte es dort gut ausgestattet erscheinen, damit es alles bei sich hat, was es für die Zeit in der Kita braucht. Dazu gehören beispielsweise eine Brotdose mit dem Frühstück beziehungsweise einer Zwischenmahlzeit, eine Trinkflasche und gegebenenfalls ein paar Spielfiguren, die dein Kind in den Kindergarten mitnehmen möchte. An den Tagen, an dem Sport auf dem Programm steht, sollte es natürlich auch Sportzeug dabei haben. Um all diese Dinge gut transportieren zu können, darf eine geräumige Kindergartentasche nicht fehlen. Besonders praktisch ist ein Rucksack, den dein Kind leicht tragen kann. Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an Kitataschen in ganz unterschiedlichen Designs. Auch personalisierte Kindergartentaschen mit dem Namen oder einem Wunschmotiv sind sehr beliebt.

Kindergartentasche mit Namen

Wenn du deinem Kind eine ganz besonders individuelle Kindergartentasche schenken möchtest, kannst du hierfür zu einer personalisierten Tasche greifen, auf der der Name deines Kindes steht. Viele Marken bieten eine solche Personalisierung an. Bei der Bestellung der Kitatasche musst du lediglich den Vornamen deines Kleinen und das gewünschte Design der Stickerei angeben, damit die Firma den Namen deinen Vorstellungen entsprechend auf die Tasche sticken kann.

Personalisierte Kindergartentaschen für Jungs und Mädchen bekommst du zum Beispiel hier bei Amazon.

 

Zudem hat solch eine persönliche Tasche den Vorteil, dass jeder im Kindergarten direkt weiß, wem die Tasche gehört. Somit ist die Gefahr, dass diese mit den Beuteln oder Taschen der anderen Kinder verwechselt wird, relativ gering. Natürlich kannst du aber nicht nur den Namen deines Kindes, sondern auch sein Geburtsdatum oder einen schönen Spruch auf den Kindergartenrucksack sticken lassen. Deiner Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt!

Diese süßen Kinderrucksäcke mit Namen haben wir bei Etsy entdeckt.

Kindergartentasche mit den Helden deines Kindes

Hat dein Kind vielleicht einen persönlichen Helden? Wenn es Fan von einer bestimmten Figur aus einem Kinderbuch, einem -film oder einer -serie ist, kann es das mit der passenden Kindergartentasche zum Ausdruck bringen. Viele Kinder sind zum Beispiel Fan der Prinzessin Elsa aus dem Disneyfilm „Die Eisprinzessin“ und tragen diese deshalb gerne auf ihrer Tasche. Wenn dein Kind Prinzessin Lillifee mag, kannst du ihm mit einer Kindergartentasche, auf der die kleine Fee zu sehen ist, bestimmt eine große Freude machen. Kinder, die auf Piraten stehen, tragen dies ebenfalls gerne stolz mit einem Piraten-Motiv auf ihrer Kindergartentasche zur Schau. Capt’n Sharky kommt als Aufdruck auf dem Kindergartenrucksack sicher gut an. Auch Figuren wie Peppa Wutz oder Paw Patrol sind aktuell der absolute Renner bei den Kids, viele haben eine regelrechte Sammlung von Artikeln mit ihren Lieblingsfiguren. Mit einer Kitatsche, auf der die eigene Lieblingsfigur prangt, kann dein Kind sich nicht nur zuhause an seinem kleinen Helden erfreuen, sondern hat ihn auch in der Kita immer bei sich.

Diesen Peppa Wutz Rucksack werden die meisten Kinder lieben!

Kindergartentasche für Mädchen und Jungen

Jedes Kind ist anders und hat einen individuellen Geschmack. Oft werden Kindergartentaschen für Jungs in Blau mit Dinos angeboten und für Mädchen in Rosa mit Schmetterlingen, das sollte euch jedoch nicht in eurer freien Wahl einschränken. Lass dein Kind auswählen, welches Motiv und welche Farbe ihm gefällt und mach dies nicht vom Geschlecht abhängig. Du kennst dein Kind am besten und weißt, welche Farben und Bilder ihm wirklich gefallen. Ob Regenbogen, Blumen, Autos oder Tiere – bunte, lustige Motive kommen bei den Kids generell immer gut an.

Kindergartentasche ist multifunktional einsetzbar

Die Tasche für den Kindergarten ist multifunktional einsetzbar. Denn auch wenn die Kindergartentasche – wie ihr Name schon sagt – in erster Linie für die Zeit im Kindergarten gedacht ist, kann dein Kind sie auch anderweitig verwenden. Sollte es etwa nachmittags zum Sport gehen oder ein Instrument lernen, kann es die Tasche nutzen, um darin die Sportkleidung oder ein Notenbuch zu verstauen. Auch wenn dein Kind nach dem Kindergarten in die Schule kommt, kann es die Kindergartentasche weiterhin benutzen. So eignet sich die Tasche hervorragend, um darin weiterhin Sportzeug zu transportieren oder sie mit zu anderen Freizeitaktivitäten zu nehmen. Auch wenn dein Schulkind nachmittags mal unterwegs ist oder sich auf eine kleine Reise begibt, kann es die Tasche mitnehmen, um darin ein Buch oder einen Snack zu verstauen. Sollte dein Kind den Kindergartenrucksack nach der Kitazeit nicht weiter benutzen wollen, ist er nichtsdestotrotz ein schönes Erinnerungsstück an die aufregende Kindergartenzeit.

Diverse Kinderbücher: 13 Lesetipps, die Offenheit und Toleranz fördern

Diverse Kinderbücher: 13 Lesetipps, die Offenheit und Toleranz fördern
BILDERSTRECKE STARTEN (14 BILDER)
Bildquelle: GettyImages/Yuricazac

Hat dir "Kindergartentasche personalisiert mit Namen – die schönsten Modelle" gefallen? Dann hinterlasse uns ein Like oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns über dein Feedback - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest, Instagram, TikTok, Flipboard und Google News folgen.

Du willst nichts mehr verpassen?
Dann folge uns auf: