Für Links auf dieser Seite erhält desired ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder lila Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Fakt oder Mythos?

Sind Schutzmasken für Kinder gefährlich? Ein Kinderarzt klärt auf

Sind Schutzmasken für Kinder gefährlich? Ein Kinderarzt klärt auf

Ein Kettenbrief, der zurzeit auf WhatsApp herumgeschickt wird, verbreitet Unsicherheit bei Eltern. Darin wird behauptet, das Tragen von selbstgenähten Mund-Nasen-Schutzmasken sei gefährlich für Kinder. Was ist dran an diesen Behauptungen? Ein Kinderarzt bezieht Stellung.

Stimmt es wirklich, dass Kinder unter 6 Jahren keine Schutzmasken tragen sollten? Das zumindest wird in einem Kettenbrief mit unbekannter Quelle behauptet, der momentan auf WhatsApp herumgeschickt wird. In der Nachricht wird dies damit begründet, dass Kinder durch die Masken einen lebensgefährlichen CO2-Mangel erleiden könnten:

„Bitte zieht euren Kindern unter 6 Jahren keine Maske auf. Sie können den CO2 Ausstoß selber unter der Maske nicht kontrollieren. Sie merken nicht, wenn sie zu wenig Luft bekommen. Das CO2 sammelt sich darunter und ihre kleine Lunge atmet alles wieder ein, was zu Atemlähmung führt. Teilt das bitte, dass ich nicht weiter mit ansehen muss, wie Neugeborene und Kleinkinder mit den Masken rumkutschiert werden oder rumlaufen. Nachträglich: Unter 12 geeignet, unter 6 gefährlich“

WhatsApp-Kettenbrief, Autor unbekannt

CO2-Mangel durch Mundschutz? Arzt gibt Entwarnung

Obwohl diese Behauptungen in dem Text nicht durch Quellen belegt werden, ist es verständlich, dass sie Eltern verunsichern. Schließlich will man kein Risiko eingehen, wenn es um die Gesundheit des eigenen Kindes geht. Könnte also wirklich etwas an der Aussage dran sein, dass durch das Tragen einer Maske nicht genug CO2 in die Lunge des Kindes gelangt? Kinderarzt Dr. med. Till Reckert hält dagegen. Im Gespräch mit familie.de gibt er Entwarnung: „Solange der Mundschutz aus einem durchlässigen Stoff gefertigt ist, ist er auch für Kinder bedenkenlos.“ 

Willst du deinem Kind also eine Maske selbst nähen, trage sie nach dem Nähen vielleicht erst einmal Probe und teste aus, ob du selbst unter dem Stoff gut atmen kannst – so gehst du auf Nummer sicher. Eine Anleitung, wie du einen Mund-Nasen-Schutz ganz einfach selbst nähst, findest du hier:

Leider ist die Kindermasken-Meldung nicht die einzige absurde Behauptung, die im Zusammenhang mit Corona verbreitet wird. Auch diese Verschwörungstheorien sind komplett an den Haaren herbeigezogen:

Die absurdesten Verschwörungstheorien rund um das Coronavirus

Die absurdesten Verschwörungstheorien rund um das Coronavirus
BILDERSTRECKE STARTEN (13 BILDER)
Bildquelle:

Getty Images/dragana991

Hat Dir "Sind Schutzmasken für Kinder gefährlich? Ein Kinderarzt klärt auf" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

Was denkst Du?

Galerien

Lies auch

Teste dich