Turnen im Kindergarten

Bewegung wird in der Vorschulzeit ganz groß geschrieben. Besonders das Turnen im Kindergarten ist sehr beliebt – und zwar nicht nur bei den Mädchen. Sprünge, Drehungen und Rollen lassen kleine Turnerherzen höher schlagen.

Warum Turnen im Kindergarten so wichtig ist

Turnen fördert Motorik

Mit Turnen spielerisch Koordination und Motorik fördern

Kinder lieben es zu toben und herumzuspringen. Besonders das Turnen im Kindergarten macht viel Spaß, denn dort gibt es allerlei zu entdecken: Matten, Reifen, Bälle oder Kegel. Außerdem hat man beim Turnen im Kindergarten viel mehr Platz als zu Hause, so dass das Bewegen gleich noch mehr Spaß macht.

Bereits im frühen Kindergartenalter wird viel Wert auf Bewegung und besonders auf Turnen gelegt. Denn das Turnen im Kindergarten fördert die persönliche und soziale Entwicklung und auch die Motorik von klein auf. Denn Kinder lernen durch regelmäßige Bewegungsspiele ihren eigenen Körper und ihre Wahrnehmung besser kennen. Und vor allem sind sie stolz, wenn ihnen die Rolle vorwärts oder rückwärts gelingt.

Turnen im Kindergarten: Rhythmus und Bewegung

Um das Turnen im Kindergarten abwechslungsreich zu gestalten, bieten sich beispielsweise Bewegungen zu Musik an. So entwickeln die Kleinen früh ein Rhythmus- und Taktgefühl. Das Turnen im Kindergarten auf bestimmte Lieder macht den Kindern noch mehr Spaß, vor allem, wenn sie selbst mitsingen können. Dabei werden verschiedene Charaktere aus den Liedern mit bestimmten Bewegungen und Turnübungen untermalt. Lieder wie Alle meine Entchen, Hörst du die Regenwürmer husten oder Kopf, Schulter, Knie und Fuß bieten sich dafür perfekt an.

Kleine Wettkämpfe beim Turnen im Kindergarten

Richtig spannend kann es für die Kleinen beim Turnen im Kindergarten werden, wenn kleinere Wettkämpfe ausgefochten werden müssen. Einzeln oder im Team werden bestimmte Figuren entweder am schnellsten oder am schönsten geturnt. Auch verschiedene Spielstationen können aufgebaut werden, wie bei einer Olympiade. Gibt es dann noch einen Preis oder eine Urkunde zu gewinnen, ist der Ehrgeiz der kleinen Racker bestimmt geweckt. Doch sollte der Spaß am Turnen im Kindergarten stets wichtiger sein als das Kräftemessen.

Richtig viel Spaß macht die sportliche Betätigung an sogenannten Mami-Kind- oder Vati-Kind-Turntagen. An diesem Tagen kämpfen die Kleinen zusammen mit einem Elternteil. So verbringen beide ein paar schöne Stunden zusammen, und Mami oder Vati können sich gleich am Kindergartenalltag beteiligen.

Turnen im Kindergarten: Die Sicherheit

Neben dem Spaß beim Turnen im Kindergarten darf die Sicherheit natürlich nicht zu kurz kommen. Kinder sollten nie ohne Aufsichtsperson turnen und die Übungen sollten vorher mit Hilfestellung ausführlich erklärt werden. Auch der Turnbereich muss mit Matten oder Kissen gut gesichert sein.

Sind alle Bedingungen erfüllt, steht einem lustigen und spannenden Turnnachmittag im Kindergarten nichts mehr im Wege!


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Gladbecky am 28.07.2015 um 16:35 Uhr

    Meist fallen unter den Begriff Turnen im Kindergarten ja alle möglichen Sportarten.

    Antworten
  • Sonnenkunde am 23.06.2015 um 13:29 Uhr

    Turnen im Kindergarten war schon zu meiner Zeit klasse!

    Antworten
  • Milchcake1 am 20.05.2015 um 13:01 Uhr

    Ich finde es schade, dass das Turnen in vielen Kitas nur einmal wöchentlich stattfindet.

    Antworten
  • rutschspass1 am 28.04.2015 um 13:28 Uhr

    Ich finde, dass das Turnen im Kindergarten noch regelmäßiger stattfinden sollte.

    Antworten
  • SpringIsComing am 02.04.2015 um 16:49 Uhr

    Ich finde es auf jeden Fall gut, wenn die Kleinen sich im Kindergarten viel bewegen können.

    Antworten
  • Merlemarie am 05.03.2015 um 13:21 Uhr

    Auf das Turnen im Kindergarten freut meine Kleine sich jetzt schon!

    Antworten
  • Handschuuuh am 10.02.2015 um 15:04 Uhr

    Turnen im Kindergarten gehörte zu meinen Lieblingsbewegungsspielen.

    Antworten
  • Cisiella am 20.01.2015 um 17:17 Uhr

    Sven hat kein Turnen im Kinergarten gehabt. Die sind immer Schwimmen gegangen. Das fand ich auch ziemlich mutig von den Erzieherin, wenn ich ehrlich bin. Ist aber nie was passiert.

    Antworten
  • Woll_maus am 23.12.2014 um 10:37 Uhr

    Turnen im Kindergarten macht meine Tochter richtig gerne! Schade, dass das nur einmal in der Woche stattfindet.

    Antworten
  • Annapisa am 01.12.2014 um 17:27 Uhr

    Dennis findet Turnen im Kindergarten schrecklich, weil er da ständig irgendeinen "Mädchenkram" machen muss, wie er meint.

    Antworten
  • Zimtfan12 am 04.11.2014 um 13:35 Uhr

    Turnen im Kindergarten ist schon eine gute Vorbereizung für den Sportverein!

    Antworten
  • Ushanandini am 01.08.2014 um 17:24 Uhr

    Turnen im Kindergarten kenn ich so gar nicht. Machen unsere nicht wirklich, die toben halt rum, aber gehen nicht in eine Halle oder so.

    Antworten
  • Hoffnungsvoll9 am 26.06.2014 um 11:32 Uhr

    bei uns ist gleich ne kleine turnhalle im kindergarten, da wird dann auch schon mal geturnt. find ich super!

    Antworten
  • NicknameNr1 am 12.12.2013 um 10:04 Uhr

    Von Turnen im Kindergarten hab ich noch nie gehört. Sollten sie bei uns echt mal einführen.

    Antworten
  • mamicool1232 am 26.09.2013 um 10:33 Uhr

    Mein großer hat auch das Angebot Turnen im Kindergarten und da geht er auch gerne hin.

    Antworten
  • secondmum am 05.04.2013 um 17:00 Uhr

    Unserer Tochter tut Turnen im Kindergarten auch immer besonders gut. Sie braucht viel Bewegung, das merkt man besonders an Tagen, wo mal kein Turnen im Kindergarten war. Das ist ihr abends deutlich anzumerken.

    Antworten
  • Kabautermami am 04.04.2013 um 11:31 Uhr

    Turnen im Kindergarten ist wichtig. Der Bewegungsdrang der Kinder muss ja irgendwo hin. Meine Maus steht auch total auf Turnen im Kindergarten.

    Antworten
  • Cleo am 28.03.2013 um 17:21 Uhr

    Turnen im Kindergarten fand ich früher immer super.

    Antworten
  • kleinekatze86 am 14.01.2013 um 15:16 Uhr

    Ich habe gehört, dass Kinder, die beim Turnen im Kindergarten immer gut mitgemacht haben, später im Schulsport selbstbewusster auftreten.

    Antworten
  • Mum2kids am 06.06.2012 um 10:00 Uhr

    Turnen im Kindergarten war immer ein Riesenhighlight als ich noch klein war und wir durften uns voll austoben!

    Antworten
  • Monte_Freund am 29.05.2012 um 17:18 Uhr

    Ich finde es auch sehr gut, dass die Kinder beim Turnen im Kindergarten nicht nur Spaß haben, sondern auch die Bewegung gefördert wird. Immer wieder staune ich über die Begeistung meiner Kleinen Nichte, wenn sie über das Turnen im Kindergarten erzählt.

    Antworten
  • Schnulleralarm am 22.05.2012 um 14:58 Uhr

    Mir hat das Turnen im Kindergarten auch immer Riesenspaß gemacht! Meine Tochter ist auch begeistert 🙂 Ein Sportlerkind!

    Antworten
  • Bonbon_Freundin am 27.09.2011 um 11:50 Uhr

    Schön wenn die Kinder beim Turnen im Kindergarten gefördert werden.

    Antworten
  • tsumami_99 am 12.09.2011 um 15:04 Uhr

    Ich war früher auch beim Turnen im Kindergarten. Fand ich großartig!

    Antworten