Kristen Stewart- schwanger im Kino

Twilight-Saga

Kristen Stewart- schwanger im Kino

Im neuen Film der Twilight- Saga ist Schauspielerin Kristen Stewart schwanger von Robert Pattinson, der ihren Ehemann Edward spielt.

In einem Video- Interview verriet Kristen Stewart, dass ihr Filmpartner, Robert Pattinson, mit dem sie auch im wahren Leben zusammen ist, sehr gut mit Babys umgehen könne. Er hätte es stets geschafft, das Baby zu beruhigen, wenn es geschrien hätte. Kristen Stewart sei damit eher überfordert gewesen.

Kristen Stewart gegen Fake

Zunächst habe man mit Fake-Babys gedreht, gab die 21-jährige weiter an. Das habe ihr jedoch nicht gefallen, weil es ihr zu unecht erschien. Da im neuen Teil „Breaking Dawn“ das Kind der beiden Hauptdarsteller sehr schnell wächst, mussten Kinder verschiedener Altersstufen beim Dreh zur Verfügung stehen.

Kristen Stewart in Twilight

Kristen Stewart wird im neuen Twilight-Film Mutter


Kristen Stewart als Filmbraut

Im Finale der Saga, der in zwei Teilen verfilmt wird, ist Kristen Stewart nicht nur in ihrer Rolle als Mutter zu sehen, sondern darf zudem als Braut mit Vampir Edward vor den Altar treten. In den USA läuft „Breaking Dawn“ am 18. November an, in Deutschland wird er am 24. November zu sehen sein. Der letzte Teil soll erst in einem Jahr in die deutschen Kinos kommen.

Bildquelle: Gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?