Medien: Suche iPad biete Niere

Ein 17-jährige Chinese verkaufte seine Niere um sich ein Apple iPad 2 leisten zu können. Die Eltern des Jungen waren ahnungslos.

Junge tauscht Niere gegen iPad

Medien: iPad 2 gegen Niere getauscht

Neue Medien und die damit verbunden Hightech-Geräte üben eine große Faszination auf Jugendliche aus. Wie groß, zeigt ein schockierendes Beispiel aus China. Ein 17-jähriger Junge verkaufte seine rechte Niere für umgerechnet 2300 Euro, die er direkt nach der Operation in das heiß ersehnte iPad 2 investierte.

„Ich wollte mir ein iPad 2 kaufen aber ich konnte es mir nicht leisten“, erzählte der Junge der Zeitung „Shanghai Daily“. Der Fall beweist eindrucksvoll, wie leicht sich Kinder und Jugendliche von Medien beeinflussen lassen: Auf die Idee der Organspende kam der Junge nach eigenen Angaben durch eine Werbeanzeige im Internet.

Die Eltern des Jungen wurden erst auf die riskante Geldeinnahmequelle ihres Sohnes aufmerksam, nachdem die Niere bereits entfernt und der Junge stolzer Besitzer eines iPad 2 war. Die chinesische Polizei ermittelt inzwischen in dem Fall.

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?