Schulen in Brandenburg veranstalten Kinowochen

In Brandenburg finden von November bis Dezember Kinowochen für die Schulen statt. Gezeigt werden ausgesuchte Filme für Schüler der Grundschule bis zur gymnasialen Oberstufe.

Kinwochen für die Schüler

Kinowochen für Schulen in Brandenburg

Während der Kinowochen in Brandenburg werden den Schülern ausgewählte Filme gezeigt

Vom 02. November bis 22. Dezember finden in einigen Kinos Brandenburgs Kinowochen für Schulen statt. Den Schulen werden in 32 Brandenburger Kinos ausgesuchte Filme gezeigt. Schwerpunkt der diesjährigen „SchulKinoWochen“ sind Filme zur deutsch-deutschen Teilung wie beispielsweise „Berlin – Ecke Schönhauser“, „Sonnenallee“ oder „Westwind“. Teilnehmen können Schüler der Grundschule bis zur gymnasialen Oberstufe.

Brandenburgs Bildungsministerin stolz auf Kinowochen der Schulen

Brandenburgs Bildungsministerin Martina Münch ist stolz auf die Aktion der Kinowochen in den Schulen. Sie betont, dass Schulen für Kinder und Jugendliche wichtige Orte sein, an denen eine Begegnung mit dem Kino als Kunstform stattfinden soll. „Die Fähigkeit, Filme und deren besondere Sprache verstehen und hinterfragen zu können, gehört in unserer heutigen Medien- und Informationsgesellschaft dazu – das Programm der ‘SchulKinoWochen‘ bietet dafür eine gute Gelegenheit.“


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?

  • Bonbon_Freundin am 21.09.2011 um 17:45 Uhr

    Das finde ich super. Das ist mal was anderes und macht den Schulkindern bestimmt Spaß.

    Antworten