Sylvie van der Vaart: Babywunsch

Moderatorin Sylvie van der Vaart hätte gern noch ein zweites Kind, aber die Ärzte raten momentan davon ab.

Sylvie van der Vaart

Sylvie van der Vaart

Die beliebte Moderatorin und „Supertalent“-Jurorin Sylvie van der Vaart, die vor zwei Jahren die Diagnose Brustkrebs bekam, wünscht sich ein zweites Kind. Doch trotz erfolgreicher Chemotherapie raten ihr die Ärzte momentan von einer weiteren Schwangerschaft ab. Gerüchte über eine Schwangerschaft findet sie darum immer wieder besonders schmerzhaft.

Sylvie van der Vaart möchte Kind und Karriere

Durch die schwere Krankheit sind Sylvie van der Vaart und ihr Ehemann, der holländische Fußballstar Rafael van der Vaart, noch enger zusammengewachsen. Im letzten Jahr haben die Beiden sogar in Las Vegas noch einmal geheiratet. Sylvie sagt, sie habe entdeckt, was sie glücklich macht: ihre Familie und ihre Arbeit. Für die Zukunft wünscht sie sich beides noch besser vereinen zu können, hoffentlich auch mit einem zweiten Kind.

Bildquelle: gettyimages


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • Ivy2010 am 10.10.2011 um 12:09 Uhr

    Also ich frag mich, wo sie die Zeit dafür hernehmen will? Sie ist doch jetzt schon omnipräsent in jeder TV-Show...

    Antworten