Tochter jahrelang misshandelt

Eltern misshandelten sechs Jahre lang ihre eigene Tochter. Nach sechs Jahren Horror konnte sie nun endlich fliehen.

In Madison hatten Eltern sechs Jahre lang in einer Art Kellerverließ ihre Tochter eingesperrt, gedemütigt und misshandelt. Ihr eigener Bruder schaute weg. Das völlig unterernährte Mädchen konnte fliehen und wurde mit nur 31 Kilo Körpergewicht von Passanten, die sie fanden, ins Krankenhaus gebracht.

Misshandlung durch Eltern

Tochter erlitt jahrelange Misshandlung durch die eigenen Eltern


Horror für die eigene Tochter

Die Tochter bekam von ihren Eltern kaum etwas zu Essen, sodass sie sich aus Verzweiflung aus Resten vom Boden und herumliegenden Müll ernähren musste. Zusätzlich wurde sie mehrmals von ihren Eltern gezwungen ihren eigenen Urin zu trinken und ihre Fäkalien zu essen. Wenn die Horror-Eltern ihre Tochter dabei erwischt hatten, dass sie heimlich etwas aß, zwangen sie sie dazu alles zu erbrechen. Räumte sie das Haus zu langsam auf, wurde das wehrlose Kind immer wieder verprügelt. In eine Schule sei die Tochter nie gegangen. Nachdem das Mädchen entkommen konnte, wird nun gegen die Eltern und den 18-jährigen Bruder ermittelt. Durch eine ans Haus angebrachte Sirene hatten die Eltern ihre Tochter zuvor daran gehindert zu fliehen.


Für dich: Täglich die besten News & Tipps per WhatsApp

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Öffne WhatsApp mit Klick auf den Button und schicke die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als desired, um den Newsletter zu erhalten.
WhatsApp öffnen
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • luisawirobal am 05.03.2012 um 11:54 Uhr

    Da bleibt einem echt der Mund offen stehen ...

    Antworten
  • SiLaSa am 26.02.2012 um 15:22 Uhr

    Diesen Menschen gehört echt maL daS zugefügt waS dieSem armen mädchen zugefügt worden ist... DaS Sind Keine ELtern!!! DaS maChen Nicht einmaL TIERE!! GrauSam ! :(((

    Antworten
  • TinaMalina am 21.02.2012 um 11:08 Uhr

    Das ist doch Wahnsinn! Wie kann man das seiner eigenen Tochter antun! Der Bruder kannte es wahrscheinlich nicht anders und hat seiner Schwester bestimmt deswegen nicht geholfen, weil er Angst hatte auch misshandelt zu werden. Die Eltern sollte man lebenslänglich einsperren! So etwas ist doch unverzeihlich und resultiert auch nicht aus einer Persönlichkeitsstörung! Oh man...so etwas macht mich echt wütend! ...Was mich aber auch wieder wundert ist, dass es sonst niemandem aufgefallen ist....ich mein, die Nachbarn wussten doch bestimmt, dass die Familie auch eine Tochter hat. Wird man da nicht irgendwann skeptisch, wenn man das Mädchen nie zu Gesicht bekommt?

    Antworten
  • sein_weibstueck am 19.02.2012 um 11:00 Uhr

    krass... wie kann man so abschäulich sein : (

    Antworten
  • Aqua_Lady21 am 18.02.2012 um 17:47 Uhr

    omg.. schrecklich:(((

    Antworten
  • Berzan am 18.02.2012 um 12:46 Uhr

    Unglaublich!!! Wann wird endlich dagegen hart angegangen? Wie kann der eigener Bruder weggucken? Von Muttrr und Vater so behandelt zu werden,Mann Mann, die sind krank die Leute, habe keine Worte. Solche Nachrichten gehören schon zu unserem Alltag leider!!!

    Antworten