True Blood-Star erwartet Zwillinge

„True Blood“-Darstellerin Anna Paquin und ihr Ehemann und Schauspielkollege Stephen Moyer erwarten Zwillinge. Aber sie sind nicht die einzigen mit doppeltem Nachwuchs im Doppelpack am „True Blood“-Set.

Schauspielerin Anna Paquin ist schwanger. Und das nicht mit einem, sondern gleich mit zwei Kindern, so berichtet das amerikanische Maganzin US Weekly. Paquin und ihr Ehemann Stephen Moyer lernten sich bei den Dreharbeiten der Serie „True Blood“ kennen, an der sie beide als Schauspieler mitwirken. Vor knapp zwei Jahren gaben sich die beiden das Ja-Wort. Moyer brachte schon zwei Kinder, den zwölfjährigen Billy und die zehnjährige Lilac, aus einer früheren Beziehung mit in die Ehe. „Ich liebe meine Kinder so sehr und ich glaube, dass die Tatsache, dass Anna schwanger ist, noch mehr Verrücktheit in unseren lustigen Haufen bringt“, freut sich der 42-jährige Vampir-Darsteller.

Anna Paquine und Stephen Moyer

“True Blood”-Paar Anna Paquin und Stephen Moyer werden bald Eltern von Zwillingen


True Blood: eine „Zwillings-Show“

Auch Serienkollege Sam Trammell freut sich für die beiden: „Ich freue mich so sehr für sie. Wir haben ihnen ein besonderes Geschenk geschickt. Es ist interessant, dass “True Blood” zu einer Art “Zwillings”-Show geworden ist.” Trammell ist seit elf Monaten selbst Vater von Zwillingen und kann seine Kollegen schon mal darauf vorbereiten, was auf sie zukommt: “Es ist schwieriger, Zwillinge großzuziehen, aber wir kennen es nicht anders”, erklärt der 43-jährige Schauspieler. “Wir versuchen ihnen also etwas von unserem Wissen mitzugeben. Ich habe ihnen schon gesagt, dass sie sich wappnen sollten!”

Wir freuen uns für Anna Paquin über ihre Schwangerschaft und hoffen, dass die nächsten Monate ohne Probleme verlaufen und ihre Zwillinge gesund zur Welt kommen.

Bildquelle: Carrienelson1/dreamstime.com


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?

  • linda2444 am 27.07.2012 um 13:32 Uhr

    Bei den Eltern, werden das sicher sehr sehr hübsche Kinder 🙂

    Antworten
  • teefanchen am 02.07.2012 um 09:22 Uhr

    Herzlichen Glückwunsch an die werdende Mami 🙂

    Antworten