Cay

Bedeutung

friesisch: „der Kämpfer“

Schreibvarianten

Kai, Cai, Kay

Herkunft des Namens

Friesisch, Niederländisch

Hintergrundinformationen

Die Herkunft des Namens Cay ist nicht sicher geklärt, möglicherweise handelt es sich um eine friesische Verkürzung von „Gerhard“. Cay bezeichnet zudem im Englischen eine kleine, flache Insel, die aus Sand und Korallenablagerungen besteht.

Bekannte Namensträger des Namens

Cay Rademacher (*1965) ist ein deutscher Journalist und Schriftsteller, der in Flensburg geboren wurde. Er schreibt Sachbücher und Krimis zu historischen Themen. Heute lebt Cay Rademacher in der französischen Provence.

Weibliche Form von Cay

Katja, Catharina, Cajetana


Was denkst du?