Haiko

Bedeutung

althochdeutsch: „Heimat“, „der Herr im Haus“, „Hausherr“

Schreibvarianten

Heiko, Hayko

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Deutsch

Hintergrundinformationen

Haiko ist eine Variante des Namens Heiko, der dem männlichen Namen Heinrich entstammt und daher auch auf zwei Wortteile zurückgeht. Haiko bedeutet daher im übertragenen Sinn so viel wie „der Hausherr“ oder „der, der das Sagen daheim hat“.

Bekannte Namensträger des Namens

Haiko Hirsch ist ein deutscher Eishockeyspieler. Seine Karriere begann er als Stürmer beim Grefrather EC. Mittlerweile hat Heiko Hirsch bei diversen Clubs gespielt. Zuletzt wechselte er zur Saison 2012/2013 zu den Eisbären Heilbronn.

Ähnliche Namen

Heiner

Spitznamen

Haiki

Namenstag

13.07

Weibliche Form von Haiko

Haika


Was denkst du?