Hakon

Bedeutung

altnordisch: „hoch“, „der Sohn“

Schreibvarianten

Haakon, Harkon

Herkunft des Namens

Altnordisch, Norwegisch

Hintergrundinformationen

Hakon ist ein nordischer, zweigliedriger Name, der vor allem dadurch bekannt geworden ist, dass einige norwegische Könige ihn trugen. Der derzeitige Kronprinz von Norwegen heißt ebenfalls Hakon.

Bekannte Namensträger des Namens

Hakon ist der norwegische Kronprinz. Er ist ein Mitglied des Hauses Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, einer Nebenlinie des Hauses Oldenburg. Verheiratet ist Hakon von Norwegen mit Mette-Marit.

Ähnliche Namen

Hakim

Spitznamen

Haaki, Hacki, Haki, Konni


Was denkst du?