Martha

Bedeutung

aramäisch: “die Herrin”

Schreibvarianten

Marta, Martah

Herkunft des Namens

Aramäisch, Hebräisch

Hintergrundinformationen

Auch in der Bibel kam der Name Martha schon vor. Im Johannesevangelium ist Martha die Schwester von Lazarus und bezeugt die Auferstehung ihres Bruders.

Bekannte Namensträger des Namens

Martha Stewart ist eine US-amerikanische Fernsehmoderatorin und -köchin, Unternehmerin und Autorin. Durch verschiedene Publikationen über Kochen, Hauswirtschaft, Gartenarbeit, Etikette und Basteln sowie handwerkliche Tätigkeiten wurde die hübsche Blondine Martha Stewart weltweit bekannt.

Ähnliche Namen

Mara, Maren

Spitznamen

Marti, Mari, Arthi

Namenstag

29.07


Was denkst du?