Norwin

Bedeutung

althochdeutsch: „der Freund aus dem Norden“

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Nordisch

Hintergrundinformationen

Der Name Norwin setzt sich aus den althochdeutschen Wörtern „nord”, „der Norden“, und „wini”, „der Freund“, zusammen. In Pennsylvania gibt es die Norwin High School.

Ähnliche Namen

Norbert, Norman

Spitznamen

Nor, Nori, Norwi, Winni, Winnchen


Was denkst du?