1. desired
  2. Mami
  3. Vornamen
  4. Jungennamen
  5. Wyatt

Alle Jungennamen mit W

Wyatt

Bedeutung

althochdeutsch: „entschlossener Kämpfer“

Schreibvarianten

Wyot, Wiatt

Herkunft des Namens

Althochdeutsch, Englisch

Hintergrundinformationen

Der Name „Wyatt“ wurde aus zwei Worten zusammengefügt: „wig” („ringen”, „der Kampf”, „der Krieg“) und „harti” („hart”, „stark”, „fest”, „entschlossen“). Wyatt stammt aus dem Althochdeutschen, aber auch aus dem Englischen.

Bekannte Namensträger des Namens

US-Legende Wyatt Berry Stapp Earp war ein nordamerikanischer Revolverheld, der in seinem Leben auch Farmer, Transporteur, Büffeljäger, Gesetzeshüter, Glücksspieler, Saloonbesitzer und Bergmann war. Bekannt wurde Wyatt Berry Stapp Earp durch seine Beteiligung an der Schießerei am O. K. Corral zusammen mit Doc Holliday und seinen zwei Brüdern Virgil und Morgan Earp. Eine Vielzahl von Filmen, Biografien und Romanen wurde über ihn verfasst.

Ähnliche Namen

Wahid

Spitznamen

Wye

Was denkst Du?