Feine VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör Cupcakes mit weißem Schokolade-Häubchen
Ofenlieblinge am 25.11.2013

Arbeitzeit:
15 Min.

Schwierigkeitsgrad:
mittel

Koch-/Backzeit:
15 Min.

Ruhezeit:
1 Stunde

Portionen: 8

Zutaten:

5 Stück Eier
180 g Zucker
1 Messerspitze gemahlene Vanille, alternativ Vanillezucker
250 ml neutrales Öl (z.B. Sonnenblumenöl)
250 ml Eierlikör
150 g Mehl
100 g Speisestärke
0.50 Päckchen Backpulver
50 g Zartbitterschokolade, gehackt
150 g weiße Schokolade, geschmolzen und handwarm abgekühlt
50 ml Sahne
250 g Mascarpone
2 EL Zucker

Zubereitung:

1. Eier mit dem Zucker und der Vanille schaumig rühren. Eierlikör und Öl unterrühren, dann Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und über die Teigmasse sieben. Zum Schluss die gehackte Schokolade unterrühren.

2. Den Teig in Muffinformen geben (ein Blech gut einfetten oder mit Papierförmchen auslegen) und bei 175 Grad etwa 15 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.Wenn kein Teig mehr hängen bleibt herausnehmen und abkühlen lassen.

3. Für das Frosting die weiße Schokolade schmelzen und leicht abkühlen lassen, Mascarpone mit Zucker und Sahne steif schlagen und die Schokolade einrühren. In einen Gefrierbeutel füllen, eine Ecke abschneiden und die Masse auf die abgekühlten Muffins spritzen.

4. Wer mag, kann sie mit Beeren, Eierlikör oder weißer Schokolade verzieren.

Hat dir der Artikel gefallen?
0
0

Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In zwei einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  • Klicke auf „Start“ und schicke in WhatsApp die Nachricht ab.
  • Speichere unbedingt unsere Nummer als „desired“, um den Newsletter zu erhalten!
Start
Sorry, beim ermitteln der Kontaktnummer ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuche es später noch einmal.

Durch senden der WhatsApp stimme ich der Verarbeitung personenbezogener Daten zu.

Was denkst du?